Yumbo Center Gran Canaria: Gay Hotspot (mit Fotos & Videos)

Yumbo Center Gran Canaria Gay

(Aktualisiert) Im Yumbo Center auf Gran Canaria findest du zahlreiche Gay Bars und LGBT-Clubs. Es ist ein beliebter Treffpunkt für schwule Touristen und Einheimische. Eigentlch handelt es sich um ein großes Einkaufs- und Unterhaltungszentrum in Playa del Inglés. Aber in diesem Blogartikel verrate ich dir, warum du unbedingt einen Besuch im CC Yumbo einplanen solltest.

Yumbo Center Gran Canaria Gay: Was ist das?

Yumbo Centrum Gran Canaria: Besten Gay-Bars & Clubs
Yumbo Center Gran Canaria: Gay-Bars & Schwulenclubs findest du hier in großer Auswahl

Das Yumbo Center auf Gran Canaria ist weit mehr als nur ein Einkaufszentrum. Es ist das pulsierende Herz der Gay-Szene in Playa del Inglés . Zwischen 1982 und 1985 von Estanislao Mañaricúa Belacortu und Alejandro del Castillo erbaut, hat es sich seit seiner Eröffnung zu einem Epizentrum für Vielfalt, Freiheit, Toleranz und Respekt entwickelt.

Hier findest du eine große Auswahl an Geschäften (z.B. Boutiquen, Parfümerien sowie einen Supermarkt) und Restaurants. Seine Besonderheit ist jedoch die große Anzahl an queeren Bars und Gay Clubs. Tagsüber ist das Yumbo Center ein Ort zum Einkaufen und Essen. Nacht verwandelt es sich in ein Zentrum des schwulen Nachtlebens. Hier findest du alles von chilligen Cocktail-Bars, Cruising Clubs bis hin zu Bekleidungsgeschäften und Sex- und Fetish-Shops für ein schwules Klientel.

Das Zentrum ist außerdem bekannt für seine regelmäßigen Events und Feiern, darunter der Maspalomas Pride. Zum CSD auf Gran Canaria finden im C.C. Yumbo große Partys und Bühnenshows statt. Überall wehen stolz die Regenbogenflaggen. Sie sind ein Symbol für die offene und akzeptierende Kultur, die hier gelebt wird.

Egal, ob du das Yumbo Centrum zum ersten Mal besuchst oder ein regelmäßiger Gast bist: Hier wird es niemals langweilig. Jeder Besuch verspricht etwas Neues und Aufregendes! Die Vielfalt und Lebendigkeit der internationalen Schwulenszene spiegelt sich in diesem weltweit einzigartigem Ort.

Eine Nacht im Yumbo Center auf Gran Canaria wird schnell zu einem unvergesslichen Erlebnis. Alles, was ich in diesem Artikel beschriebe, basiert auf meinen persönlichen Erfahrungen.

Auch interessant für Dich:

Lage

Blick ins Yumbo vom Haupteingang
Blick ins Yumbo vom Haupteingang

Das Yumbo Centrum befindet sich in Maspalomas, im Herzen des Stadtteils Playa del Ingles. Es liegt zwischen der Avenida de Tirajana und der Avenida de España.

Adresse: Avenida de Estados Unidos 54, Playa del Inglés, Gran Canaria, Spanien, 35100.

  • Lage: Im Herzen von Playa del Inglés, einem der Haupttouristengebiete neben Maspalomas.
  • Anreise:
    • Zu Fuß: Die meisten Besucher erreichen das Yumbo Centrum bequem zu Fuß von ihren Hotels oder Apartments in Playa del Inglés.
    • Taxi oder Mietwagen: Wenn du ein Hotel in Maspalomas gebucht hast, erreichst du das Yumbo Center am besten per Auto. Kostenlose Parkmöglichkeiten findest du in den umliegenden Straßen.
    • Bus: Verschiedene Buslinien verbinden das Zentrum mit anderen Teilen der Insel.

Zugang

Das Yumbo Center ist terrassenförmig von oben nach unten angelegt. Die Eingänge findest du auf der obersten Etage.

Die Hauptebene liegt im Zentrum auf der untersten Etage. Sie zeichnet sich durch eine große Freifläche in dere Mitte aus, die von Schwulenbars, Restaurants und Läden umgeben ist.

In den oberen Bereichen gibt es hauptsächlich Geschäfte und Restaurants. Im obersten Stockwerk sind einige Gay Clubs und Diskotheken zu Tanzen. Früher gab es dort sogar eine Gaysauna. So hast du beim Flanieren und Feiern einen schönen Überblick über das gesamte Zentrum.

Diese einzigartige Architektur trägt zur charmanten Atmosphäre des Zentrums bei. Sie erleichtert die Erkundung der zahlreichen Geschäfte, Restaurants und Unterhaltungsmöglichkeiten.

Dieses Video vermittelt dir einen Eindruck vom Yumbo Centrum bei Nacht:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Insgesamt gibt es über 200 Geschäfte und Restaurants auf vier Etagen. Das Angebot reicht von Kleidung und Schuhen über Parfüm und Schmuck bis hin zu Elektronik.

Warum ist es bei Schwulen so beliebt?

Yumbo Centrum auf Gran Canaria zu früher Stunde
Yumbo Centrum auf Gran Canaria zu früher Stunde

Das Yumbo Centrum auf Gran Canaria ist seit Jahrzehnten ein Paradies für homosexuelle Männer. Hier feiern und flirten Gays aus ganz Europa täglich bis zum Morgengrauen.

Jedes Jahr zieht das Yumbo Center Tausende von Besuchern an, vor allem während der großen Veranstaltungen wie dem Maspalomas Pride, einem der größten Pride Events in Europa. Diese Veranstaltungen haben nicht nur das Yumbo Center, sondern auch Gran Canaria als eines der schwulenfreundlichsten Reiseziele der Welt bekannt gemacht.

Es ist einer der wenigen Orte auf der Welt, wo sich Restaurants und Gay-Bars wie Perlen an einer Kette aneinanderreihen und schwule Männer, heterosexuelle Paare und Familien mit Kindern friedlich Hand in Hand spazieren gehen. Die meisten Besucher kommen aus Deutschland und Großbritannien, aber auch Spanier, Franzosen, Holländer, Isländer und Skandinavier sind hier anzutreffen.

In den Restaurants gibt es natürlich leckeres Essen zu fairen Preisen. Doch wenn sich die heterosexuellen Touristen nach Einbruch der Dunkelheit in ihre Hotels zurückziehen, erwacht die Gay-Szene im Yumbo Centrum zum Leben.

Am Wochenende zieht es auch viele einheimische Gays aus Las Palmas in die Bars von Playa del Inglés. Außerdem finden hier die meisten Gay-Pride-Veranstaltungen auf Gran Canaria statt. All das macht das Yumbo Centrum zu einem einzigartigen Ort für LGBT-Menschen auf unserem Planeten. Ich verrate dir, wie eine perfekte Nacht in diesem queeren Vergnügungsparadies aussieht.

Hotels in der Nähe

In Playa del Ingles gibt es viele Gay-Hotels für einen schwulen Urlaub
In der Nähe gibt es viele Gay-Hotels

Mein wichtigster Tipp für deinen Gay-Urlaub auf Gran Canaria: Wenn du hauptsächlich feiern und neue Kerle daten möchtest, solltest du unbedingt ein Hotel in der Nähe des Yumbo Centrums buchen. Denn in unmittelbarer Umgebung oder nur wenige Gehminuten vom Nachtleben entfernt, findest du eine Auswahl an Gay-Hotels nur für Männer, aber auch viele gay-friendly Hotels, die für deine Bedürfnisse geeignet sind.

Meine Hoteltipps (*):

  1. Aqua Beach Bungalows Playa del Inglés
  2. Bungalows Artemisa
  3. Birdcage Gay Resort
  4. Hotel Neptuno
  5. AxelBeach Maspalomas (LGBTQ-Erwachsenenhotel der bekannten Kette)
  6. Paso Chico

Bei booking.com finde ich immer die besten Angebote!

Übrigens: Ich habe dir eine Liste aller Gay Hotels auf Gran Canaria zusammengestellt.

Dort findest du auch detaillierte Informationen über Lage und Ausstattung der Unterkünfte. So steht einem Urlaub auf der Kanareninsel ganz nach deinen Wünschen nichts mehr im Wege!

Noch ein Tipp: Wenn du es im Urlaub etwas ruhiger magst, solltest du kein Hotel in Playa del Ingles buchen. Mein Freund und ich wohnen immer im schönen Maspalomas, wo es auch tolle Restaurants und bessere Geschäfte gibt, in denen das Shoppen mehr Spaß macht. Das Hotel ist aber meistens nur 5-10 Minuten mit dem Taxi oder Mietwagen von Playa entfernt, so dass man auch das Nachtleben im Yumbo Center genießen kann.

Hauptattraktionen

Yumbo Centrum in Playa del Ingles: Paradies für schwule Männer
Yumbo Centrum in Playa del Inglés: Shoppingcenter und Paradies für schwule Männer

Im Yumbo Centrum befinden sich einige der beliebtesten Schwulenkneipen Gran Canarias. Hier findest du für jedes Beuteschema die passende Location. Ich möchte dir die besten Gay-Bars und LGBT-Clubs im Yumbo Centrum vorstellen. Zumindest einige davon solltest Du während Deines Urlaubs auf der Insel auf jeden Fall besuchen. Ich habe ein paar Tipps für dich!

  • Zum Vorglühen suchen wir uns meist einen Platz in einer der sechs verschiedene Bars in der sogenannten Sixpack Zone.
  • Sehr gut gefällt mir die Auswahl an speziellen Lokalen, in denen sich hauptsächlich ältere Männer und ihre Bewunderer treffen.
  • Manche Bars sind vor allem bei schwulen Bären beliebt.

Bei den meisten Gay Bars im Yumbo Center handelt es sich aber um gemischte Cafés, in denen alle Altergruppen und Körperformen homosexueller Männer gemeinsam sitzen. Hier kannst du auch mit deinem Freund händchenhaltend neben heterosexuellen Paaren sitzen und zu günstigen Preisen ein Glas Champagner, einen Kaffee oder einen Cocktail genießen.

Wer es sexuell etwas härter mag, findet im Yumbo Center entsprechende Cruising-Bars und Fetisch-Clubs. Natürlich gibt es im Yumbo Centrum auch Diskotheken, in denen man einfach nur zur Musik tanzen kann – egal ob Techno oder Schlager!

Die Heroes Sauna auf der obersten Etage ist seit der Energiekrise leider geschlossen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wichtig zu wissen: Richtig voll wird es in den meisten Locations im Yumbo Centrum erst gegen 2 Uhr morgens – das ist typisch für das Land! Du solltest Dich also darauf einstellen und Deinen Abend entsprechend planen, um das Beste aus Deinem Besuch im Yumbo Centrum herauszuholen.

Bars und Cafés

Bei Nacht erwachen die Gar Bars und Club im Yumbo Centrum zum Leben
Bei Nacht erwachen die Gar Bars und Club im Yumbo Centrum zum Leben
  • Gio Bar: Hier beginnen wir meist den Abend im Yumbo Centrum mit einem Aufwärmdrink. Das recht große Lokal befindet sich am Anfang der sogenannten Six-Pack-Zone und bietet auch warme Speisen. Hier sitzt man in bequemen Korbstühlen auf der großen Terrasse und kann die vorbeiflanierenden Menschen gut beobachten. Die Gäste sind sehr gemischt: Auch viele heterosexuelle Paare und Frauen gönnen sich hier abends ein Bier, ein Glas Sekt, eine Tasse Kaffee oder einen Cocktail. Die sehr freundlichen Kellner sprechen Deutsch, es gibt kostenlose Snacks (mein Schatz liebt Nüsse!) und WLAN. Der perfekte Ort also, um den Abend entspannt zu beginnen und andere Gäste kennenzulernen, bevor man sich ins Nachtleben stürzt.
  • Spartacus Bar: Das Yumbo Centrum hat einen quadratischen Grundriss. Nach dem Besuch der Gio Bar gehen wir auf die andere Seite des Carrés. Hier lassen wir uns gerne in der Spartacus Bar nieder. Auch hier kann man draußen sitzen und die vorbeigehenden Männer beobachten. Meistens füllen sich um diese Zeit die umliegenden Cruising Bars und Sexclubs langsam mit Gästen.
  • Centre Stage: Den lustigsten Abend meines Lebens hatte ich mit drei Engländern in dieser Musical Bar. Der Laden besteht eigentlich nur aus einer kleinen U-förmigen Theke und einem riesigen Fernseher. Auf diesem laufen ununterbrochen Szenen aus Musicals. Das Publikum besteht hauptsächlich aus Briten, die alle Lieder laut mitsingen können. Wer nicht so gerne singt, kann mit einem Schellenkranz den Takt mitklatschen. Der Höhepunkt des Abends kommt nicht nur einmal, sondern gefühlt alle 15 Minuten: Dann läuft auf dem Fernseher das Musikvideo „I Just Wanna Dance“ aus Jerry Springer The Opera. Alle Gäste singen und tanzen mit. Mit dem richtigen Alkoholpegel im Blut kann man in diesem kleinen Lokal eine Menge Spaß haben. Auch wer kein Musical-Fan ist, kann man hier eine unvergessliche Zeit verbringen und sich von der Musik und der Partystimmung mitreißen lassen. Hier kann man seine Hemmungen vergessen und sich einfach gehen lassen. Ein Faible für britischen Humor und Musik sollte man allerdings mitbringen!
  • Bärenhöhle: Das Lokal für schwule Bären ist ein Juwel im Yumbo Centrum. Die Zielgruppe der Bärenhöhle sind kräftige, behaarte Männer mit Bart. Die Wände sind mit Teddybären tapeziert. Das Personal spricht Deutsch.
  • Hummel Hummel: Treffpunkt für ältere Schwule und eine der ersten Gay-Bars auf Gran Canaria. Im Inneren gibt es sogar einen kleinen, versteckten, aber gut besuchten Darkroom.

Cruising Bars und Darkrooms

Cruising Bars & Clubs im Yumbo Centrum
Cruising Bars & Clubs im Yumbo Centrum

Tanzen und Sex gehören in den meisten Gay-Clubs zusammen. Das Yumbo Centrum ist da keine Ausnahme! Ob House, Techno oder Schlager, hier kann jeder zu seiner Lieblingsmusik tanzen und dabei aufregende Abenteuer erleben.

Yumbo Center: Schwule Bars & Clubs
Yumbo Centrum in Playa del Inglés
  • Pilsbar „Na Und“: Hier kann man eine kleine Reise in die Schwulenszene der 70er und 80er Jahre unternehmen. Die Gäste sind vor allem reifere Herren, die sich zum Ausgehen gerne schick anziehen. Auf der Tanzfläche tummeln sich Männerpaare zu deutschen Schlagern, Boney M und Baccara. Wer eine nette Bekanntschaft gemacht hat, kann sich mit seinem frischen Fang direkt in den ebenfalls vorhandenen Darkroom zurückziehen. Der Eintritt ist frei.
  • Construction Bar: Eines der größten Lokale im Yumbo Center. Eine Mischung aus Club, Bar und Cruising Area. Das Publikum ist mittleren Alters und zieht vor allem echte Kerle an – und solche, die sich dafür halten. Jeans und Leder sind angesagt. Einen Dresscode gibt es allerdings nicht. Der Eintritt kostet 10 Euro.
  • Bunker Bar: Dieser Sexclub befindet sich direkt gegenüber vom Construction – und wie der Name schon sagt, tief unter der Erde. Über eine metallene Wendeltreppe geht es zu harten Tekkno-Beats vom Barbereich hinunter in den Bunker. Hier erwartet den Besucher die etwas härtere sexuelle Gangart: In dem ziemlich dunklen Raum gibt es Kabinen mit Glory Holes, Sling-Räume, Spielwiesen, viele stockdunkle Nischen, Käfige (inklusive Hundenapf) und eine Badewanne, in der sich Natursektliebhaber von anderen Gästen anpinkeln lassen können.
  • Cruise Bar: Eine ziemlich große, dunkle und volle Cruising-Bar mit sehr gemischtem Publikum im zweiten Stock des Yumbo Centers. Die schier endlosen Gänge führen zu zahlreichen Kabinen, Slings, einem Video-Porno-Raum, Labyrinthen, Glory Holes und Darkrooms. Hier tropft der Schweiß von der Decke. Leder- und Militärklamotten sind willkommen. Man kommt aber auch in normaler Kleidung rein. Einen Dresscode gibt es nicht.

Diskotheken

Yumbo Center Gay Discos
Yumbo Center Gay Discos

Wie fast überall in Spanien geht auch im Yumbo Centrum die Party erst spät in der Nacht los. Richtig voll wird es in den Diskotheken des Yumbo Centers meist erst sehr spät in der Nacht!

  • Mantrix: Die Gay-Disco befindet sich im obersten Stockwerk des Yumbo Centers. Sie öffnet erst um 3 Uhr morgens! Großer Tresen, nette kleine Tanzfläche und ein paar dunkle Ecken zum Rummachen. Nachtschwärmer können hier bis 7 Uhr morgens zur Musik feiern, wenn andere schon im Hotel frühstücken! Wer auf Gran Canaria Spaß haben und tanzen will, ist hier genau richtig.
  • Freedom in Heaven Nightclub: Ab 2 Uhr morgens feiert hier im dritten Stock des Yumbos eine bunte Mischung aus Gays, Drags und Normalos. Als Musikmix gibt’s feinste House- und Technotunes aus einem guten Soundsystem. Ab und zu rieselt Kunstschnee von der Decke! Außerdem finden hier alle offiziellen Maspalomas Pride Partys sowie die Freedom Partys statt.
  • Mykonos: Disco-Pop-Musik, Videoprojektionen, Tanzfläche und Cruising-Bereich mit Kabinen (nur für Männer) im vierten Stock, zwischen der Bar Tubos und der Diskothek Mantrix. Täglich von 23 Uhr bis 3.30 Uhr geöffnet. Richtig voll ist es aber nur am Wochenende. Hier kann man etwas trinken und mit netten Leuten plaudern oder tanzen. Die Bar hat auch einen kleine Darkroom.

Drag-Queen-Bars & Live Shows

Im Yumbo Center gibt es viele Drag Shows
Im Yumbo gibt es viele Drag Shows

Fans von Travestie und Drag-Shows kommen im Yumbo Centrum bei mehreren Shows auf ihre Kosten. Hier steht nicht der Sex, sondern die Unterhaltung im Vordergrund. Auch viele heterosexuelle Urlauberinnen und Urlauber besuchen gerne die Travestie-Shows im Yumbo Centrum. Die Drag Queens unterhalten ihre Gäste den ganzen Abend bis spät in die Nacht. Der Eintritt ist frei, Getränke werden an den Tischen serviert.

  • Sparkles Show Bar: Die Drag Show befindet sich neben einigen Restaurants und Geschäften im Obergeschoss des Yumbo Centers. Der Weg dorthin ist wegen der vielen Treppen nicht leicht zu finden. Das Team besteht aus den Drag Queens Andi Martine, Tammy Pax, Dinah Mightumfasst, Daniella Mantrapp und dem Showman Michael Marouli. Alle Mitglieder leben seit vielen Jahren auf der Insel und sind beliebte Entertainer im Yumbo Centrum. Ich hatte das Glück, sie durch einen Freund persönlich kennen zu lernen.
  • Ricky’s Cabaret Bar: Seit Jahren eine ziemlich lustige Truppe von Drag Queens, die das Publikum oft zum Lachen bringen. Wer Englisch versteht, ist hier genau richtig. Viel britischer Humor und die Einbeziehung des Publikums sind bei Ricky’s Cabaret Show garantiert. Schüchterne Gemüter können das Programm aber auch aus sicherer Entfernung von Burger King aus verfolgen. Das Lokal befindet sich im Erdgeschoss des Yumbo Centre.

Events und Feiern

Das Yumbo-Center bei Nacht
Das Yumbo-Center bei Nacht

Im Yumbo Center von Gran Canaria pulsiert das Herz der LGBT+-Community, besonders während der vielfältigen und farbenfrohen Events. Die Besucher können sich auf ausgelassene Feierlichkeiten und ein starkes Zeichen für Vielfalt und Offenheit freuen.

Maspalomas Pride

Gay Party Gran Canaria
Bunt geschmückt: Gay Party im Yumbo Center zum Maspalomas Pride

Die Maspalomas Pride ist ein jährliches Highlight in Playa del Ingles. Das mehrtägige Festival zieht Menschen aus aller Welt ins Yumbo Center, um gemeinsam für die Rechte und die Akzeptanz von LGBT+-Personen einzutreten und zu feiern. Eine große CSD-Parade und abendliche Shows, darunter ein Drag-Queen-Wettbewerb, sind die Hauptattraktionen. Die Besucher können sich auf ein Spektakel voller Lebensfreude freuen.

  • Datum: Findet im Mai statt
  • Hauptveranstaltungen:
    • Große Parade durch Maspalomas und Playa del Ingles
    • Shows und Aufführungen im Yumbo Centrum
    • Vielfältige Themenpartys in den umliegenden Bars und Clubs

Themenpartys

Die Themenpartys im Yumbo Center sind bekannt für ihre Kreativität und Ausgelassenheit. Bei Großveranstaltungen wie dem Maspalomas Pride oder dem Winter Pride bieten die verschiedenen Gay-Bars und -Clubs ein breites Spektrum an Veranstaltungen, die bestimmten Mottos folgen. Mottopartys wie „Tiki Night“ oder „Mardi Gras“ animieren die Besucher, sich zu verkleiden und tragen zur einzigartigen Atmosphäre bei.

Jede Party steht für ein fröhliches Miteinander und den Respekt vor der Vielfalt, zwei Markenzeichen der Feste im Yumbo Center.

Einkaufen und Souvenirs

Im Yumbo Centrum gibt es eine Vielzahl von Fachgeschäften, die eine große Auswahl an Souvenirs und Produkten anbieten. Günstige Angebote laden zum Stöbern und Kaufen ein. Sie machen das Einkaufszentrum zu einem beliebten Ziel für alle, die auf der Suche nach besonderen Andenken sind.

Spezialgeschäfte

Das Yumbo Centrum zeichnet sich durch seine Fachgeschäfte aus, die eine breite Produktpalette anbieten. Hier finden Besucher einzigartige Souvenirs und Geschenke, die von klassischen Souvenirs bis hin zu speziellen Artikeln für die LGBTQ-Gemeinschaft reichen.

  1. Addicted ES: Große Auswahl an sexy Klamotten für Gays. Gut sortiertes Geschäft, indem man auch die Möglichkeit hat, die Kleidung anzuprobieren. Das Personal ist sehr freundlich.
  2. Boxer Barcelona: Ein Laden mit einer ausgezeichneten Auswahl an Artikeln und einer breiten Produktpalette, der auf jeden Fall einen Besuch wert ist.
  3. Hot Garage: Sexshop auf der hinteren Seite des Yumbo Centers mit Pornokino. Die angebotenen Waren kann man sogar in einem Hinterzimmer ausprobieren!
  4. Why Not?: Modegeschäft, das sich auf Herrenbekleidung, Bademode und Dessous spezialisiert hat. Hier findest du exklusive Marken wie Alexander Cobb, W:AU, Barcode, Sweet Banana, Indicode, Pump!, XTG, The Free Way, Modus Vivendi, Locker Gear oder Code 22.
  5. XTG: Sehr versteckter Laden für Bademoden in einer Ecke schräg gegenüber des Addicted-Shops.

Günstige Angebote

Das Einkaufsangebot im Yumbo Centrum ist vielfältig. Besucher finden hier eine große Auswahl an Waren, die sie während ihres Urlaubs benötigen oder als Souvenir mit nach Hause nehmen können.

Neben der Vielfalt an Produkten ist das Yumbo Centrum auch für seine erschwinglichen Preise bekannt. Einkaufssuchende können hier Schnäppchen finden, ohne Kompromisse in Bezug auf Qualität und Einzigartigkeit eingehen zu müssen.

  • Preis-Leistung: Wettbewerbsfähige Preise, regelmäßige Rabatte
  • Erwerb: Möglichkeit für gute Deals sowohl in der Hoch- als auch in der Nebensaison.

Restaurants & kulinarische Genüsse

Die Restaurants im Yumbo Center sind besser, als es ihr äußeres Erscheinungsbild oft vermuten lässt.
Die Restaurants im Yumbo Center sind besser, als es ihr äußeres Erscheinungsbild oft vermuten lässt.

Für kulinarische Genüsse sorgen die verschiedenen Restaurants im Yumbo Centrum. Sie bieten ein breites Spektrum an kulinarischen Erlebnissen. Hier kann man sowohl lokale kanarische Spezialitäten als auch internationale Küche genießen. Die meisten Restaurants servieren eine große Bandbreite von Pizza und Pasta bis zu Fleischgerichten.

Die Preise sind hier deutlich günstiger als in den (zugegeben) deutlich schöneren Restaurants am Boulevard Faro in Meloneras. Die Qualität der Speisen ist jedoch genauso gut.

  1. Restaurante Cosmos: Seit 1982 im 2. Stock des C.C. Yumbo mit großer Außenterrasse und Blick auf den Platz. Die Speisekarte bietet eine internationale Küche mit frischen Fleisch- und Fischspezialitäten sowie eine große Auswahl an Weinen.
  2. Windsor Garden: Etwas versteckt liegendes Restaurant im 3. Stock des Yumbo Centers mit sehr freundlichem und zuvorkommendem Service, der mehrere Sprachen spricht.
  3. Cacio e Pepe: Eine neue Perle im Yumbocenter und immer noch ein echter Geheimtipp: Das Essen ist von super Qualität, frisch zubereitet und sauber angerichtet!
  4. China Town: Chinesisches Buffet mit All-you-can-eat Angebot im unteren Geschoss neben zahlreichen Schwulenbars.
  5. Martel House: Im zweiten Stock des Yumbo werden nicht nur Pizza, Pasta und Fleisch serviert, sondern auch frischer Fisch, Meeresfrüchte und Fischpaella. Auch Vegetarier kommen auf ihre Kosten.

Dienstleistungen und Einrichtungen

Das Yumbo Centrum bietet eine Fülle von Dienstleistungen und Einrichtungen, die auf die Bedürfnisse der LGBTQ-Gemeinschaft ausgerichtet sind. Besucher finden hier nicht nur Unterhaltungsangebote, sondern auch wichtige Serviceleistungen, die den Aufenthalt angenehm und bequem gestalten.

Internet und Kommunikation

Im Yumbo Centrum können Besucher von kostenlosem Wi-Fi profitieren, das in vielen Bereichen des Komplexes zugänglich ist. Dies ermöglicht es ihnen, leicht mit Freunden in Kontakt zu bleiben, Veranstaltungen zu planen oder einfach nur im Internet zu surfen. Internetzugang wird somit zu einer sorglosen Angelegenheit.

Persönliche Pflege

Für persönliche Pflegedienstleistungen ist das Yumbo Centrum ebenfalls gut ausgestattet.

  • Friseure bieten stylische Haarschnitte und Beratung für das perfekte Aussehen.
  • Die Anwesenheit einer Apotheke gewährleistet, dass medizinische Bedürfnisse und Beratungen schnell und unkompliziert zugänglich sind.
  • Darüber hinaus sind Entspannungs- und Wohlfühldienste wie Massagen verfügbar, um die Urlaubsstimmung abzurunden und den Besuchern eine Auszeit vom Feiern zu bieten.

10. Fotos

Zum Abschluss dieses Artikels möchte ich noch eine Sammlung von Bildern präsentieren. Diese Fotos wurden im Yumbo Centrum in Playa del Inglés auf Gran Canaria aufgenommen. In dieser Fotogalerie findest du eine Auswahl an Fotos, die dir einen Eindruck von der farbenfrohen und dynamischen Atmosphäre dieses Ortes vermitteln.

Um ein klareres und detaillierteres Bild zu erhalten, kannst du jedes Foto in der Galerie vergrößern, indem du darauf klickst. So siehst du mehr Details und bekommst einen besseren Eindruck von der einzigartigen Atmosphäre und Schönheit des Yumbo Centers.

Egal, ob du schon einmal dort warst und deine Erinnerungen auffrischen möchtest, oder ob du noch nie dort warst und dir einen ersten Eindruck verschaffen möchtest, diese Bilder geben dir einen lebendigen Eindruck von dem, was dich im Yumbo Centrum erwartet.

11. Häufige Fragen

Der Eintritt ins Yumbo Centre ist kostenlos. Einige Bars und Clubs im Yumbo Centre können jedoch einen Eintrittspreis haben. Das hängt von der jeweiligen Location ab.

Alle Etagen des Einkaufszentrums sind über Fahrstühle erreichbar. Für Rollstuhlfahrer gibt es an der Seite spezielle Zugänge, die auch von Lieferanten benutzt werden. Das Yumbo Centre gilt somit als barrierefrei.

Ja, man kann im Yumbo Centrum auch einfach nur einkaufen gehen. Obwohl es vor allem für seine Bedeutung für die LGBTQ+-Gemeinschaft und sein pulsierendes Nachtleben bekannt ist, dient es tagsüber als vielseitiges Einkaufszentrum, das Besucher aller Interessen und Hintergründe willkommen heißt.

Die Entscheidung, ob man das Yumbo Centrum alleine, mit einem Partner oder einer Gruppe von Freunden besucht, hängt stark von den persönlichen Vorlieben und dem gewünschten Erlebnis ab:

  • Allein: Ein Besuch im Yumbo Centrum kann eine großartige Möglichkeit sein, neue Leute kennen zu lernen und die Vielfalt der Geschäfte, Bars und Veranstaltungen unabhängig zu erkunden. Für diejenigen, die gerne auf eigene Faust auf Entdeckungsreise gehen und sich in Gesellschaft wohl fühlen, kann ein Besuch allein sehr erfüllend sein.
  • Mit dem Partner: Ein Besuch mit dem Partner kann romantisch und intim sein. Er bietet die Möglichkeit, gemeinsame Erfahrungen in einer lebendigen und akzeptierenden Umgebung zu machen. Ob beim Einkaufen, Essen gehen oder im Nachtleben, die Zeit, die man zusammen verbringt, kann die Beziehung stärken.
  • Mit Freunden: Das Yumbo Centrum mit Freunden zu besuchen, kann besonders viel Spaß machen. Gruppen können die dynamische Atmosphäre des Zentrums in vollen Zügen genießen, sei es beim Tanzen in den Clubs, beim Besuch von Veranstaltungen oder einfach beim Zusammensein in einer der vielen Bars.

Das Yumbo Centrum hat mindestens vier Stockwerke. Auf den verschiedenen Ebenen befinden sich zahlreiche Geschäfte, Bars, Restaurants und Nachtclubs, die den Besuchern ein breites Spektrum an Angeboten und Erlebnissen bieten.

Das Verhalten der heterosexuellen Besucher des Yumbo Centrum gegenüber Homosexuellen ist in der Regel von Respekt und Toleranz geprägt. Da das Yumbo Centrum ein bekannter Treffpunkt der LGBTQ+-Gemeinschaft ist, besuchen heterosexuelle Gäste das Zentrum oft mit Verständnis und Wertschätzung für die kulturelle und soziale Bedeutung des Ortes. In einem solchen Umfeld ist es üblich, dass sich Besucher aller Orientierungen mit Offenheit und Akzeptanz begegnen.

Natürlich kann das individuelle Verhalten variieren, aber im Allgemeinen kann an einem schwulenfreundlichen Ort wie dem Yumbo Centrum ein hohes Maß an Respekt und Akzeptanz gegenüber schwulen Besuchern erwartet werden.

Obwohl das Yumbo Centrum in erster Linie als Zentrum für die LGBTQ+-Gemeinschaft bekannt ist, bietet es auch eine Reihe von Attraktionen und Einrichtungen, die es zu einem potenziell familienfreundlichen Ort machen. Tagsüber können Familien mit Kindern das Einkaufs- und Gastronomieangebot des Zentrums nutzen. Es gibt sogar Spielgeräte und Trampoline für Kinder sowie einen Minigolfplatz.

Eltern sollten jedoch zu beachten, dass das Yumbo Centrum vor allem für sein lebhaftes Nachtleben und seine Veranstaltungen bekannt ist, die sich hauptsächlich an Erwachsene und insbesondere an die Gay-Community richten. Einige der Bars, Clubs und Abendveranstaltungen sind für Kinder und Jugendliche weniger geeignet.

Familien, die das Yumbo Centrum besuchen möchten, sollten daher die Art der Geschäfte und Aktivitäten, die sie besuchen möchten, sowie die Tageszeit ihres Besuchs berücksichtigen. Tagsüber ist die Atmosphäre in der Regel entspannter und familienfreundlicher, während die Abendstunden ein lebhafteres und erwachseneres Publikum anziehen können.

Die Besucherzahlen im Yumbo Centrum auf Gran Canaria im Januar können variieren, aber es gibt einige Faktoren, die berücksichtigt werden müssen:

  • Touristische Hochsaison: Gran Canaria ist im Winter ein beliebtes Reiseziel, insbesondere für Besucher aus kälteren Klimazonen, die dem milden Wetter entfliehen wollen. Daher kann es im Yumbo Centrum im Januar sehr voll sein, da viele Touristen die Insel besuchen.
  • Besondere Veranstaltungen: Wenn im Yumbo Centrum im Januar besondere Veranstaltungen oder Feste stattfinden, kann dies zusätzliche Besucher anziehen. Es ist ratsam, den Veranstaltungskalender des Zentrums zu konsultieren, um einen besseren Überblick zu erhalten.
  • Wochentage und Tageszeiten: Wie bei den meisten touristischen Sehenswürdigkeiten kann die Besucherzahl je nach Wochentag und Tageszeit variieren. Abends und am Wochenende ist das Zentrum eher voll, vor allem in den Bars und Clubs.

Insgesamt kann man im Januar mit einem Anstieg der Besucherzahlen im Yumbo Centrum rechnen, aber das hängt von verschiedenen Faktoren ab.

12. Fazit

In einer Welt, in der LGBTQ+ Rechte und Sichtbarkeit immer noch hart erkämpft werden müssen, ist das Yumbo Center ein leuchtendes Beispiel dafür, was erreicht werden kann, wenn eine Gemeinschaft zusammenkommt und Raum für Liebe, Akzeptanz und Freude schafft.

Hast du noch Fragen zum Yumbo Centrum? Dann hinterlasse deine Frage in den Kommentaren unter diesem Artikel. Ich werde sie so schnell wie möglich beantworten!

Oder erzähle mir einfach von deinen Erfahrungen im Yumbo Center Gran Canaria Gay: Welche Geschäfte, Cafés, Restaurants und Nachtclubs gefallen dir im am besten?

Ich freue mich auf Deine Meinung! Wenn du lieber diskret bleibst, kannst du mir auch gerne eine E-Mail schicken, um mehr Informationen und Empfehlungen zu erhalten. In meinem Blog stelle ich auch andere schöne Aktivitäten und Orte auf Gran Canaria vor.

(Wenn Du die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Affiliate-Links klickst und über diesen Link eine Unterkunft buchst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis jedoch nicht. Die Einnahmen helfen mir, diese Seite für Dich kostenlos zu betreiben.)

4 Gedanken zu „Yumbo Center Gran Canaria: Gay Hotspot (mit Fotos & Videos)

  1. Hallo Mario,

    deine Beiträge und Informationen sind unglaublich hilfreich und toll – da bekommt man gleich Lust, auf die Insel zu reisen ;). Danke für die ausführliche Berichterstattung über Gran !!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert