Zum Inhalt springen

Mallorca Gay Hotels & Fincas für LGBTIQ-Urlauber

Mallorca zählt zu den beliebtesten Urlaubszielen der Deutschen. Im Gegensatz zu Gran Canaria oder Ibiza genießt der schwule Lifestyle auf der Balearen-Insel jedoch nur ein Nischendasein. Die kleine, aber feine Gay-Szene auf Mallorca konzentriert sich auf die Inselhauptstadt Palma de Mallorca: Die lebendige Community mit großstädtischen Flair findest du vor allem in der Strasse Joan Miro im Stadtteil Gomilo.

Übrigens: Ich habe ausführliche Informationen über die LGBT-Szene auf Mallorca für dich zusammengestellt. Wusstest du, dass es sogar einen CSD auf Mallorca gibt?

Gay Hotels auf Mallorca buchen

Erstaunlicherweise gibt es nur ein richtiges Gay-Hotel auf Mallorca. Das Hotel Aries befindet sich mitten im queeren Viertel Gomila in Palma de Mallorca. Die Besonderheit: Das Schwulenhotel verfügt sogar über eine eigene Gaysauna!

Wenn man sich die Hotelbewertungen durchliest, wird jedoch klar: Die Unterkunft hat nur zwei Sterne und entspricht auch dieser Einstufung. Wenn Mann keinen großen Luxus erwartet und günstig mit schwuler Infrastruktur übernachten will, ist das Hotel Aries jedoch eine passende Wahl. Weitere Gay-Resorts auf Mallorca gibt es jedoch leider nicht.

Gay-friendly Hotels in Palma de Mallorca

Da die Auswahl an richtigen Gay-Hotels auf Mallorca sehr überschaubar ist, empfehle ich dir, für deine Reise ein Erwachsenenhotel zu buchen. Davon findest du in Palma de Mallorca eine große Auswahl. Hier wirst du nicht von Kindergeschrei am Pool genervt. Außerdem gelten die Adult-Only-Hotels als sehr schwulenfreundlich. Und hier bist so immer noch nah an der Gay-Szene(*).

Schwulenfreundliche Hotels an der Playa de Palma

Die Playa de Palma (Platja de Palma (katalanisch für „Strand von Palma“)) ist ein etwa 4,5 km langer Strandabschnitt an der Südküste von Mallorca. Der Strand erstreckt sich in der Bucht von Palma zwischen Can Pastilla und S´Arenal. Am Abend verwandelt sich die Playa de Palma in einen Partyort mit Bars und Discos. Hier befindet sich u.a. der berühmt-berüchtigte Ballermann. Davon brauchst du dich jedoch nicht abschrecken lassen: Dieser nimmt nur einen kleinen Teil des Strandabschnitts ein. Du findest hier auch viele gute Restaurants, Bars und Erwachsenenhotels, die auch für schwule Urlauber geeignet sind. Und natürlich gibt es hier auch viele gute Hotels(*).

Die besten Hotels für Schwule bei Es Trenc

Es Trenc ist der schönste und beliebteste Schwulenstrand auf Mallorca. Mit seinem türkisfarbenem Wasser und weißen Sand erinnert er viele Reisende an die Karibik. Die Dünen im Hinterland sind eine beliebte Gay Cruising Area. Hier findest du gute Unterkünfte jeder Hotelkategorie in der Nähe von Es Trenc. Ich habe Hotels mit guter Bewertung für dich ausgesucht (*):

Hotels für Schwule auf Mallorca

Gay friendly Hotels Mallorca

Gay Finca auf Mallorca mieten

Eine Gay Finca auf Mallorca ist die ideale Unterkunft, wenn du die schönste Zeit des Jahres ungestört mit deinem Partner oder Freunden aus der LGBTIQ-Community verbringen möchtet. Hier könnt ihr ohne Rücksicht auf andere Gäste am Pool relaxen oder private Partys feiern.

  • Agroturismo Fincahotel Es Llobets – Die Adults-Only-Finca in El Estanyol wird von Ralf-Michael und Arne geführt. Die Gäste sind zwar nicht unbedingt queer, aber homosexuelle Männer genießen hier einen Urlaub wie bei guten Freunden!
  • Villa Rainbow Home Mallorca – Die Finca ist 880 m² groß, mit Designermöbeln ausgestattet und verfügt über 12 Schlafzimmer für bis zu 14 Gäste. Die Villa liegt 6 km von Palma entfernt.
  • Guapo Finca Mallorca – Der Hotspot für Gays und ihre Freunde am Ortsrand des malerischen Städtchens Santanyi im wunderschönen Südosten der Insel.

Weitere Tipps für LGBT-Unterkünfte

Auch wenn es keine reinen Gay Resorts auf Mallorca gibt, können schwule Männer hier einen entspannten Urlaub genießen. Gay Friendly Hotels auf Mallorca findest du überall dort, wo es besonders schön ist. Ein Ausflug zu den imposanten Felsen am Cap Formentor gehört zu einem Urlaub auf jeden Fall dazu. Auch die abgeschiedene Naturstrände wie Cala Torta, Cala Mitjana und Cala Mesquida darfst du während der Reise nicht verpassen. Besonders schöne Orte für einen Gay Urlaub sind Cala Millor, Can Pastilla und Cala Ratjada.

Auch interessant:

  1. Die schönsten Schwulenstrände in Spanien
  2. Welche Insel ist die richtige für Gay-Urlaub auf den Kanaren?

Es muss nicht immer ein queeres Mekka, wie z.B. Gran Canaria, Sitges oder Mykonos sein: Wie überall in Spanien, sind auch die Mallorquiner sehr liberal gegenüber homosexuellen Touristen eingestellt. Du musst also keine Angst haben, an der Rezeption schief angeschaut zu werden, wenn du mit deinem Partner in ein Hotel eincheckn möchtest. Wir haben schon oft auf Mallorca Urlaub gemacht und dabei nie ein Gay Hotel gebucht. Damit du den Urlaub jedoch ganz entspannt ohne tobende Kinder genießen kannst, empfehle ich dir eines der zahlreichen Erwachsenenhotels auf der Mittelmeer-Insel zu buchen.

(*Dieser Artikel enthält Empfehlungslinks. Wenn du über diese Links ein Hotel buchst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich ändert sich der Preis jedoch nicht!)

Gay Hotels Mallorca: Schwule Unterkünfte

Ein Gedanke zu „Mallorca Gay Hotels & Fincas für LGBTIQ-Urlauber“

  1. Pingback: Gay-Hochzeitsreisen: Honeymoon-Ziele für schwule Brautpaare > Gay-Reiseblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert