Zum Inhalt springen

Herrensauna in München am Hauptbahnhof (Erfahrungen)

Wenn es um eine Gaysauna in München geht, denken die meisten Männer wohl an die Deutsche Eiche. Doch es gibt noch weitere Schwulensaunen in der bayerischen Hauptstadt. Heute möchte ich euch die Herrensauna in München vorstellen. Hier sind meine Erfahrungen.

Herrensauna in München

Die Herrensauna in München trägt ihren Namen völlig zu Recht. Sie ist eine der ältesten Saunen in der Landeshauptstadt und liegt nur 5 Minuten vom Hauptbahnhof entfernt. Hier triffst du hauptsächlich echte Kerle, z.B. den Münchener Bären Club. In München ist die Sauna auch als „Alte Männer Sauna“ bekannt – doch das ist für mich ein Qualitätsmerkmal! Wenn du auf reife, haarige und mollige Gays stehst, bist du hier genau an der richtigen Adresse.

Ausstattung

In der Herrensauna findest du alles, was eine gute Schwulensauna benötigt: Ganz wichtig sind natürlich eine Sauna und Duschen. Zur Kommunikation und für das leibliche Wohl (hier sind Essen und Trinken gemeint ;-)) gibt es außerdem einen Lounge-Bereich und eine Bar. Zur Entspannung gibt es einen Ruheraum mit Liegen. Für sexuelle Aktivitäten könnt ihr euch in spezielle Kabinen zurückziehen. Außerdem werden Massagen angeboten.

Veranstaltungen

Die Münchener Herrensauna ist kein Ort der Traurigkeit. Hier geht es sexuell richtig zur Sache. Dies erkennt man bereits an den Namen der Events, die in dieser Location stattfinden. Sie tragen klangvolle Namen wie:

  • Stutenjagd
  • Nacktparty
  • Bärenstammtisch
  • Keuschheitsgürtelstammtisch

Nackter Saunaabend

Immer samstags ab 18 Uhr gibt es einen nackten Saunaabend. Bei dieser Veranstaltung darf das Handtuch nur über der Schulter oder in der Hand getragen werden.

Stutenjagd

Sehr beliebt ist auch die Stutenjagd am Sonntagnachmittag. Bei diesem Sex-Event müssen sich alle Gäste, die Jocks tragen, von aktiven Jägern vernaschen lassen.

Erfahrungen: Lohnt ein Besuch in Herrensauna München?

Die Herrensauna München ist eine kleine, aber äußerst familiäre und vor allem saubere Gaysauna. Hier treffen sich vor allem ältere Männer und schwule Bären. Die Sauna ist ein Paradies für alle Gays, die auf behaarte und kräftige Kerle stehen. Generell kann sich in der Männersauna am Hauptbahnhof aber jeder Gast wohlfühlen und entspannen.

Das beste an der Sauna ist die geile Stimmung und die Besucher. Obwohl die Sauna sehr klein und die Männer älter sind – oder gerade deswegen – gibt es hier jede Menge Action. Feminine Diven, Zicken und Möchtegern-Models wirst du hier nicht treffen. Hier wird nicht lange gefragt, sondern es geht meist gleich zur Sache. So gefällt mir schwuler Männersex am besten!

Allgemeine Infos

Adresse

Herrensauna München
Dachauerstraße 9a
80335 München
Telefon: 089 – 95862113
E-Mail-Adresse: info@herrensauna-muenchen.de
Homepage: https://herrensauna-muenchen.de/

Öffnungszeiten

  • Montag – Donnerstag: 11 bis 19 Uhr
  • Freitag und Samstag: 11 bis 22 Uhr
  • Sonntag: 11 bis 20 Uhr
  • An Feiertagen geschlossen

Preise

  • 19 Euro
  • Handtücher und Schuhe können gegen Aufpreis ausgeliehen werden

 

Herrensauna München

3 Gedanken zu „Herrensauna in München am Hauptbahnhof (Erfahrungen)“

  1. Hallo Sisi, vielen Dank für deinen Kommentar. Diesen älteren Herren wirst du in der Herrensauna sicherlich finden. Berichte doch mal hier im Blog von deinen Erfahrungen. Viel Spaß! :-)

  2. Hallo, komme Morgen hoffentlich in die Sauna! Würde gerne den ein oder anderen schlanken und älteren Mann antreffen, der gerne bläst und geblasen wird.
    Übrigens bin 60 Jahre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert