't Bölke Gaysauna Enschede

‚t Bölke Gaysauna Enschede: Erfahrungen

Von allen Gaysaunen, die ich in meinem Leben besucht habe, nimmt die ‚t Bölke Gaysauna in Enschede einen ganz besonderen Stellenwert ein. Warum das so ist, möchte ich Euch heute in meinem Reiseblog erzählen.

Bölke Gaysauna in Enschede geschlossen

(Aktualisiert am 14. Juni 2021) Vor diesem Tag hatte ich immer Angst: Die ‚t Bölke Gaysauna in Enschede ist für immer geschlossen. Auf der Facebook-Seite der Sauna habe die Inhaber Frans Loohuis und Hans Oude Heuvel verkündet, dass Sie die Türen des Unterhaltungszentrum und der Gaysauna Bölke für immer schließen werden:

De heren Frans Loohuis en Hans Oude Heuvel kondigen aan dat zij de deuren van Uitgaanscentrum ’t Bölke gaan sluiten. Sedert 1990 zijn zij de eigenaren van de roemruchte uitgaansgelegenheid, die zowel lokale als nationale bekendheid geniet.
Op de locatie wordt een appartementencomplex gebouwd geheel in stijl met de herontwikkeling van de spoorzone.
Auf Deutsch:
Die Herren Frans Loohuis und Hans Oude Heuvel geben bekannt, dass sie die Türen des Unterhaltungszentrums ‚t Bölke schließen werden. Seit 1990 sind sie die Besitzer des illustren Nachtlebens, das sowohl lokal als auch überregional bekannt ist. Auf dem Gelände entsteht ein Apartmentkomplex, ganz im Stil der Neuentwicklung der Bahnzone.
Weiterhin heißt es in der traurigen Meldung:
Wir hatten fantastische Jahre mit diesem Unternehmen und haben alle Höhen und Tiefen durchgestanden. Es war immer harte Arbeit, gepaart mit dem Engagement unseres Teams engagierter Mitarbeiter. Aber Gastronomie ist ein harter Beruf, Wochenendarbeit bis spät in die Nacht, und dann merkt man, dass auch das Alter eine Rolle spielt. Vor einigen Jahren sind wir zu dem Schluss gekommen, dass dies bis zur Pensionierung nicht möglich ist, und haben gehandelt. Der Projektentwickler kam ins Bild, der bereits an den Entwicklungen an der Molenstraat arbeitete. Es wäre ein langwieriger Prozess, das war uns sofort klar, wenn sich dies nicht durch die Corona-Krise geändert hätte. Von einer ausgebuchten Agenda mit Partys und Partys bis hin zu nichts mehr… Dies war für uns der Grund, den Verkaufsprozess zu beschleunigen. Wir blicken auf eine sehr schöne Zeit zurück, in der wir hoffentlich möglichst viele Menschen mitgebracht haben, um unsere Feste, Hochzeiten und Partys zu genießen. Alle Ausgaben des Bölke Open Air sind immer wieder ein Genuss. Alle guten Dinge gehen zu Ende. Wir danken unseren Mitarbeitern für ihren unermüdlichen Einsatz. Und wir danken unseren Gästen für ihre wiederkehrenden Besuche, den Veranstaltern, Lieferanten, Wartungspersonal etc… ohne sie wäre dies nicht möglich gewesen.

‚t Bölke Gaysauna in Enschede – Eine Oase der Ruhe

Was der Name ‚t Bölke genau bedeutet, konnte mir selbst ein geborener Niederländer nicht genau erklären. Häufig liest man auch die Schreibweise Bölke- oder einfach Bolke-Sauna. Vermutlich nimmt diese Gay-Sauna einen besonderen Platz in meinem Herzen ein, weil es die allererste Schwulensauna war, die ich in meinem Leben besucht habe.

Dass mein Mann und ich häufig zum Bummeln und Shoppen über die Grenze nach Enschede fahren, habe ich ja bereits an anderer Stelle in meinem Reiseblog berichtet. Auf dem Weg vom Parkplatz in die Fußgängerzone kamen wir stets an der ‚t Bölke-Sauna vorbei. Noch relativ grün hinter den Ohren, was Männergeschichten angeht, stellte ich mir eine solche Männersauna als größten Sündenpfuhl überhaupt vor. Allerdings hätte ich mich niemals allein in ein solches Etablissement hineingetraut. Nachdem wir bereits einige Jahre zusammen waren, fragte meine bessere Hälfte dann auch dem Rückweg vom Einkaufsbummel zum Auto, ob wir nichtmal gemeinsam in die Sauna gehen wollten. Ich stelle mich schüchtern und zierte mich ein wenig – heimlich fiel mir jedoch ein Stein vom Herzen, dass er mir die heikle Bitte um einen gemeinsamen Saunabesuch abgenommen hatten und war gespannt, was mich in der Gaysauna erwarten würde!

't Bölke Gaysauna in Enschede von außen
‚t Bölke Gaysauna in Enschede von außen

Sobald man die Eingangstür durchschritten hat, steht man in einem kleinen Vorraum vor der nächsten verschlossenen Tür. Einlass in die ‚t Bölke-Sauna erhält man nämlich nur durch Klingeln und eine Gesichtskontrolle am Eingang. Vermutlich ist dies ein Schutz, damit die schwulen Männer in der Sauna auch sicher und ungestört sind. Nachdem man auch die zweite Tür passiert hat, geht es eine breite Treppen hinauf zur Kasse im ersten Stock. Auf dem Weg dahin weht einem bereits ein angenehmer Duft in die Nase. Und dieser erste Eindruck bestätigt sich im Inneren der ‚t Bölke-Gaysauna.

Welche Ausstattung bietet die Gay-Sauna in Enschede ihren Gästen?

Die Sauna ist eine sehr gepflege und luxeriös ausgestattete Oase der Ruhe. Im Gegensatz zu anderen Gaysaunas stehen hier nicht Sex und Flirten im Mittelpunkt. Die Sauna ist für eine Kleinstadt wie Enschede sehr groß, das Personal sehr nett und spricht fließend Deutsch. Hier können schwule und bisexuelle Männer ungestört und in einem herrlichen Ambiente die Zeit verbringen. Wer nicht auf der Suche nach schnellem Sex ist, kann hier auch einfach einen erholsamen Wellnesstag genießen. Die Duschanlagen und Toilettenbereiche sind äußerst gepflegt und im gesamten Haus dudelt angenehme Hintergrundmusik aus unsichtbaren lautsprechern. Nicht nur das Personal, sondern auch die Gäste sind sehr nett und diskret: Ein sehr ansprechendes Klientel, das einen auch in Ruhe lässt, wenn man dieses wünscht. Im selben Gebäude befindet übrigens auch eine Disco, die auch für Frauen und heterosexuelle Männer offen steht. Ab und zu gibt es freitags auch Schaumparties – diese sind jedoch „men only“.

't Bölke in den Niederlanden: Eine der schönsten Gaysaunen weltweit
‚t Bölke in den Niederlanden: Eine der schönsten Gaysaunen weltweit

Die Ausstattung bietet alles, man Mann von einer Herrensauna erwartet: Trockensauna, Dampfsauna, Massage, gleich zwei Cruisingbereiche mit Slings und Spielwiesen. Das Highlight der ‚t Bölke-Sauna ist jedoch der Poolbereich: Dieser bietet nicht nur aus einem Swimming-Pool, der tatsächlich groß genug zum Schwimmen ist, sondern einen angenehmen temperierten Whirpool mit Platz für etwa acht Personen sowie eine große Auswahl an Sonnenliegen, auf denen man herrlich entspannen kann. Der Clou: Bei schönem Wetter lässt sich das Dach öffnen, so dass die Herren der Schöpfung unter freiem Himmel relaxen können.

Ein weiterer Höhepunkt ist das gemütliche Restaurant: Hier werden neben Getränken auch leckere Speisen serviert. Die Portionen sind riesig und die Preise günstig. Mein Tipp: Der köstliche Saté-Spieß!

't Bölke in Enschede: Schöne Schwulensauna in den Niederlanden
‚t Bölke in Enschede: Schöne Schwulensauna in den Niederlanden

Den Gästen der Gay-Sauna steht ein kostenloses, superschnelles Internet zur Verfügung. Und wenn dein Handtuch mal nass, schmutzig oder jemand anderes damit weggelaufen ist? Kein Problem! An der Kasse erhältst du kostenlos ein sauberes Handtuch! . Die Verwendung von Handtüchern ist im Eintrittspreis enthalten.

Eine Städtereise nach Enschede solltet Ihr unbedingt mit einem Besuch in der ‚t Bölke-Sauna verknüpfen. Für mich zählt sie mit Abstand zu den schönsten Gaysaunas weltweit!

Öffnungszeiten:

  • Sonntag bis Donnerstag: 12:00 bis Mitternacht
  • Freitag: 12:00 bis 02:00 Uhr
  • Samstag: 12:00 bis 9:00 Uhr

Eintrittspreise:

  • Eintrittspreis Standard: € 19,50
  • Eintrittspreis für Jugendliche bis einschließlich 30 Jahre: 11,00 €
  • Eintrittspreis Sonntag bis Freitag ab 20:30 Uhr: 13,50 €
  • 10 Bäder Karte persönlich: 165,00 €
  • Halbjahreskarte persönlich: 450,00 €
  • Jahreskarte persönlich: 800,00 €

Adresse:
‚t Bölke B.V.
Molenstraat 6-8
7514 DK Enschede
Niederlande
Internet: http://www.bolke.nl/

Aktuelle Infos zur Corona-Virus-Situation:

Aufgrund der Durchsetzung der 1,5-Meter-Regel in Bezug auf das Corona-Virus (Covid-19) hat sich das Team dazu entschlossen, die Bölke-Sauna in Enschede bis auf Weiteres geschlossen zu halten, um die Sicherheit aller Gäste zu gewährleisten (Quelle: Facebook-Seite, Stand: 29. August 2020).

9 Kommentare zu „‚t Bölke Gaysauna Enschede: Erfahrungen“

  1. Hallo Thomas,

    die nächste Schaumparte in der Bölke-Sauna ist laut https://www.facebook.com/saunabolke/ am
    Freitag, den 2. März:

    SAUNA & FOAMPARTY
    sauna 12:00-04:00
    foam: 21:00-01:00
    entrance: normal € 19,50 / 30 years or younger € 11,- (only doorsale)
    dresscode: towel/swimwear/naked/fetishwear

  2. Hallo Marcel, ich fürchte nein. Die Sauna hat leider sehr viele Treppen und keinen Aufzug. Aber vielleicht kann das Personal oder Freunde ja behilfich sein. Frag doch mal nach: Die Mitarbeiter sprechen alle sehr gut Deutsch!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.