Zum Inhalt springen

Gay Urlaub Phuket & Patong: Hotels, Strände, Gaysauna, Bars & Clubs

Phuket ist eine an der Andaman-See gelegene Provinz im südlichen Thailand. Hier finden sich einige der Traumstrände, für die das Land international als Urlaubsparadies berühmt ist. Unter den Traumstränden Phukets finden sich einige, die explizit als Gay Beaches ausgewiesen sind. Und auch ansonsten hat Phuket eine sehr aktive Gay Community. Ich verraten dir die besten Hotels, Strände, Bars, Clubs und Gaysaunen für deinen Gay-Urlaub in Phuket!

Gay Urlaub in Phuket und Patong Beach

Das Wichtigste für einen traumhaften Urlaub ist die Unterkunft. Es gibt einige Gay-Hotels in Phuket. Außerdem findest du viele gay-friendly Hotels in Phuket.

(Dieser Artikel enthält Empfehlungslinks. Wenn du über diese Links ein Hotel buchst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich ändert sich der Preis jedoch nicht!)

Gay Hotels in Phuket

  • CC’s Hideaway Kata – Das Hotel ist in schwulem Besitz und viele der Angestellten sind LGBT. Sie veranstalten viele Gay-Events wie Drag-Shows und Gay-Pool-Partys.
  • Phuket Gay Homestay – Unterkunft nur für Männer in Kathu mit 5 Zimmern, einen Außenpool und einer Bar.
  • Adonis Guest House – Erschwingliches schwules Gästehaus in einer ruhigen Ecke des Paradise Complex, nur wenige Gehminuten von der Boat Bar, dem ZAG Club und anderen schwulen Locations entfernt.
  • Aquarius Gay Guesthouse & Sauna – Gay Hotel mit eigener Schwulensauna

Gay friendly Hotels in Phuket

Neben Hotels nur für schwule Männer findest Du in Phuket eine große Auswahl an gay-friendly-Hotels.

  • La Flora Patong – Luxuriöses Resort am beliebten Patong Beach
  • Fong Kaew and Baan Nang Fa Guesthouse – Gay friendly Unterkunft in der Nähe des Paradise Complex und nur einen kurzen Spaziergang von Patong Beach entfernt.
  • B-Lay Tong Phuket – Ausgezeichnetes Boutique-Resort in der Nähe vom Patong Beach und dem schwulen Nachtleben in Phuket.
  • STAY Wellbeing & Lifestyle Resort – Das zum Hotel gehörende Fitnessstudio Stay Fit erstreckt sich über drei Stockwerke und gilt als eines der besten in ganz Asien
  • Impiana Private Villas Kata Noi – Hier wohnst Du in einer eigenen, luxuriösen Villa hoch über der Bucht von Kata Noi mit atemberaubende Ausblick auf die Andamanensee. Das Hotel ist übrigens bekannt für die Ausrichtung und Organisation von schwulen Hochzeiten.

Paradise Complex

Der Hotspot für den Gay Lifestyle in Phuket ist der Paradise Complex in Patong. Patong allgemein ist das berühmte Amüsierviertel von Phuket. Der Paradise Complex liegt 5 Gehminuten von der Bangla Road (Phukets größtem Ausgeh- und Unterhaltungsviertel) entfernt. Die Gegend ist voll von queeren Bars und Restaurants, Gogo-Tänzern und Drag Queens. Alle Schwulenbars in der Paradise Complex Street veranstalten abendliche Shows, bei denen der Eintritt frei ist, aber von den Gästen erwartet wird, dass sie mindestens ein Getränk kaufen.

Gay Bars in Phuket

Zu den angesagtesten Adressen gehört die My Way Bar. Hier findest Du Kabarett-Entertainment mit drei Shows pro Nacht, die jeweils 35 Minuten dauern.

Sehr beliebt ist auch die Boat Bar, die ebenfalls Kabarett Shows bietet. Außerdem gibt es direkt im Paradise Complex auch zwei Gay Hotels, die beide Bars haben, die das Nachtleben zusätzlich bereichern. Es handelt sich um das James Dean Bar & Guesthouse und um das Aquarius Guesthouse. Wer im James Dean oder im Aquarius übernachten will, sollte einkalkulieren, dass es direkt im Paradise Komplex nachts relativ laut ist. Wer nachts auch schlafen möchte, ist vielleicht im Royal Paradise Hotel besser aufgehoben, auch wenn die Übernachtungen hier etwas teurer kommen.

  • My Way – Eine der ältesten Gay-Locations in Phuket mit vielen, gut aussehenden Go-Go-Tänzern
  • Passport Pub – Diese Gay Bar befindet sich direkt am Eingang zum Paradise Complex und sieht aus wie etwas aus Indiana Jones und dem Tempel des Todes
  • James Dean & Friends – Schwule Bar mit gemischtem Publikum; von hier auf kannst Du wunderbar die Straßenunterhaltung verfolgen
  • MO dinner.show.bar – Hier werden zum Abendessen thailändische Gerichte serviert; Ab 22 Uhr verwandelt sich die Location in eine Gay Bar mit Kabarett und Tanzdarbietungen.
  • Kai Bar Boy – Kleine Schwulenbar in einer Seitenstraße, günstige Getränkepreise und sehr freundliche Barkeeper. Die Gäste erhalten kalte Feuchttüchern und Nüsse zum Knabbern
  • Moon Café – Freundliche Cocktailbar mit fairen Preisen; hier kannst Du abseits vom Trubel entspannen und der chilligen Musik lauschen.

Gay Clubs in Phuket

Unter den Gay Clubs in Phuket sticht der ZAG Club hervor. Er befindet sich ebenfalls im Paradise Complex. Es handelt sich um einen großen Tanzclub, in dem vor allem House Music aufgelegt wird. Der Club ist sieben Tage die Woche von 8 Uhr abends bis 2 Uhr morgens geöffnet. Der Club umfasst auch drei Barzonen, einen Lounge-Bereich sowie mehrere VIP-Räume. Von 8 bis 10 Uhr ist im ZAG Club Happy Hour angesagt. Zu dieser Zeit bekommst Du alle Drinks deutlich preiswerter.

Gaysauna in Phuket

Natürlich hat Phuket auch in Sachen Gay Saunas einiges zu bieten. Zum einen findest Du eine Gay Sauna im Aquarius Guesthouse, und zum anderen die Tara Sauna im Phuket Modern Life Village, das allerdings 29 Autominuten vom Paradise Complex entfernt ist. Die Tara Sauna wird vor allem von einheimischen Gays besucht. Westliche Gays konzentrieren sich meist auf den Paradise Complex.

Schwule Strände in Phuket

Und nun zu den Gay Beaches, die Phuket zu bieten hat: Der schwule Hauptstrand befindet sich in Patong, in fußläufiger Entfernung zum Paradise Complex. Von der Gay Community geprägt ist hier vor allem der Strandabschnitt vor dem La Flora Resort.

Ein weiterer schwuler Strand ist der Karon Beach, der 10 Autominuten vom Paradise Complex entfernt ist. Während der Karon Beach südlich vom Paradise Complex liegt, erreicht man nördlich des Paradise Complex in 35 Autominuten den dritten schwulen Strand Phukets, den Bangtao Beach.

Gay Pride Phuket

Last but not least finden auch regelmäßig Gay Pride Events in Phuket statt. Im Jahr 1999 wurde die Phuket Pride Week gegründet. Veranstalter ist der Phuket Loves You Club. Es handelt sich um eines der großen Gay Pride Highlights in Thailand.

Die Festival-Aktivitäten finden größtenteils am Gay Beach von Patong statt. Dazu gehören Schönheitswettbewerbe, Live-Konzerte, Feuerwerke, Beach-Volleyball-Turniere, sonstige sportliche Wettbewerbe und vieles mehr. Die Hauptattraktion des Festivals ist jedoch der traditionelle Gay Grand Pride. Es handelt sich um eine beeindruckende Parade, auf der LGBT-People in bunten Kostümen – opulent verziert durch Federn und Pailletten – durch die Straßen marschieren. Das Ende der Phuket Pride Week wird zelebriert mit einer Abschlussparty mit DJs aus aller Welt und spannenden Shows als Begleitprogramm.

Phuket Gay Urlaub

Ein Gedanke zu „Gay Urlaub Phuket & Patong: Hotels, Strände, Gaysauna, Bars & Clubs“

  1. Hallo, sind die Gay Bars im Paradise Complex in Patong, akutell 10.02.2022, wieder geöffnet nach der Pandemie ?
    Wer kann dazu eine Auskunft geben ?
    LG
    Heiko

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert