Gay Underwear: Sexy Unterwäsche für schwule Männer

Gay Underwear: Sexy Unterwäsche für schwule Männer

Gay Underwear muss drei ganz bestimmte Zwecke erfüllen: Sie muss gut aussehen, sie muss ihren Träger gut aussehen lassen – und ganz wichtig: Sie muss dein besten Stück gut hervorheben. Eine sexy Unterhose ist bei einem schwulen Date schon die halbe Miete!

Gay Underwear – Schwule Unterhosen online kaufen

Leider kann man Gay Underwear nur in spezielle Geschäften in großen Städten kaufen. Zum Glück gibt es jedoch das Internet: Coole Unterhosen für schwule Kerle kannst du bequem und diskret im Internet bestellen. Ich kaufe meine Unterwäsche immer in diesem Shop. Dort findest du genau die Marken, die in der Gay-Szene angesagt sind. Ich habe die besten Marken für schwule Unterhosen mal für dich zusammengestellt.

Durch einen Klick auf den Namen gelangst du direkt zum Shop und kannst online bestellen(*):

  • Addicted
  • ES
  • Barcode Berlin
  • Masculo Gear
  • 665 Leather
  • Ruben Galarreta

Gibt es so etwas wie typisch „schwule Unterwäsche“ überhaupt?

Unter dem Begriff Gay Underwear wird im Allgemeinen Unterwäsche zusammengefasst, die aufgrund ihres Designs, ihrer Materialauswahl und Optik bei schwulen Männern besonders beliebt ist. Das heißt natürlich nicht, dass erotisch geschnittene Strings, Tangas aus Leder oder sportlich geschnittene Pants nicht auch von heterosexuellen Männern mit Stilbewusstsein getragen werden könnten.

Sieht man sich die bekanntesten Marken für schwule Unterwäsche genauer an, so stellt man schnell fest, dass es die eine Art von „schwuler Unterwäsche“ eigentlich gar nicht gibt. Vielmehr sind die Geschmäcker bei schwuler Unterwäsche und Bademode so verschieden wie die Farben des Regenbogens. Trotzdem gibt es natürlich schon auch optische Merkmale, mit denen sich typisch schwule Unterwäsche von den Standard-Modellen an den Körpern vieler heterosexueller Männer abhebt: So ist in der Regel zu beobachten, dass die meisten schwulen Männer mit unauffälliger Komfort-Unterwäsche in Weiß und Schwarz nur relativ wenig anfangen können. Unterwäsche-Marken wie ES und Addicted setzen daher nicht nur auf sportliche und figurbetonte Schnitte, sondern auch auf auffällige Farben. Schließlich spricht bei schwulen Männern meist nichts dagegen, die Kronjuwelen durchaus auffällig in Szene zu setzen.

Hochwertige Marken für wirklich jeden Geschmack

Während sich Unterwäsche-Marken wie ES und Addicted noch eher als Unterwäsche für den gewöhnlichen Alltag einordnen lassen, gibt es daneben auch Unterwäsche-Marken, die auf typische Fetisch-Vorlieben der schwulen Welt eingehen. So finden sich im Sortiment von Barcode Berlin zum Beispiel überdurchschnittlich viele Jockstraps, bei denen an der Rückseite wirklich nichts der Fantasie überlassen wird. Sportliche Schnitte finden sich aber auch im Angebot von Masculo Gear, wobei hier gummiartige Materialien im Rubber- und Lederlook für einen erotischen Touch sorgen.

Das richtige Outfit für Fetisch-Partys

Das richtige Outfit für so manche Fetisch-Party können schwule Kerle bei Unterwäsche-Marken wie 665 Leather finden, wo jeder sein Lieblings-Harness oder eng geschnittene Fetisch-Unterwäsche finden kann. Mit einem im Schritt offenen Body mit kurzen Beinen kommt man auch auf einschlägigen Partys an alle wichtigen Stellen heran, ohne dafür die erotische „zweite Haut“ erst ausziehen zu müssen. Für den CSD oder das eine oder andere Cruising-Erlebnis sind auch modische Kleidungsstücke aus dem erotischen Sortiment von Ruben Galarreta gut geeignet. So manches Harness dieser Marke kann genau das Richtige sein, wenn man Alternativen zum klassischen Lederlook sucht.

Erotische Unterwäsche – bei schwulen Männern ein Teil des Vorspiels

Groß und vielfältig ist auch das modische Angebot von Marken wie Svenjoyment, Manstore oder LookMe: Hier finden schwule Männer eine große Auswahl an Strings, Tangas und Boxers in unterschiedlich auffälligen Farben und Schnitten. Ob Netz-Optik, integrierter Cockring oder Spitzenunterwäsche für Männer – schwule Unterwäsche kann in jedem Fall ein äußerst erotischer Teil des Vorspiels sein.

Wie hat Dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Stimmenzahl: 2

Bisher keine Stimmen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Da dir dieser Beitrag gefallen hat...

Folge mir auf Social Media!

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Dich nicht hilfreich war!

Lass uns diesen Beitrag verbessern!

Sag uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können!