Analsex: Tops und Bottoms

In welchen Ländern gibt es die meisten Tops und Bottoms?

Die beliebte Gay-Dating-App Grindr hat eine interessante Statistik veröffentlicht, die einen aufschlussreichen Blick hinsichtlicher der sexuellen Vorlieben schwuler und bisexueller Männer bietet. So erfahren wir u.a., in welchen Ländern es die meisten Tops und Bottoms gibt.

Analsex: In diesen Ländern gibt es die meisten Tops und Bottoms

Nach dem Vorbild von Pornhub oder Spotify veröffentlichte das Portal für schwule Sexkontakte unter dem Titel „Grindr Unwrapped: a Snapshot of Sex & Dating on Grindr in 2020“ aufschlussreiche Statistiken über das Verhalten seiner etwa 13 Millionen Nutzer. Für die Planung deiner nächsten Gayreise dürften vor allem diese drei Rankings interessant sein:

1. Länder mit den meisten Tops

In diesen Ländern gibt es die meisten Tops (also Männer, die beim Analsex aktiv sind):

  1. Marokko
  2. Indien
  3. Nigeria
  4. Chile
  5. Israel

2. Länder mit den meisten Bottoms

In diesen Ländern gibt es die meisten Bottoms (Männer, die beim Analverkehr passiv sind):

  1. Vietnam
  2. Schweden
  3. Thailand
  4. Peru
  5. Südafrika

3. Länder mit den meisten Versatiles

In diesen Ländern gibt es die meisten Versatiles (so werden Männer bezeichnet, die beim Analverkehr sowohl die aktive als auch die passive Position genießen können):

  1. Venezuela
  2. Guatemala
  3. Argentinien
  4. Mexiko
  5. Australien

Analverkehr: In welchen Ländern sind Männer lieber aktiv oder passiv?

Natürlich sind diese Statistiken nicht repräsentativ, sondern beruhen lediglich auf den Eigenangaben der Grindr-Nutzer. Interessant zu lesen sind die Daten jedoch allemal. Vor allem bei den „Top“-Ländern handelt es sich um Staaten mit stark konservativen, heteronormativen Männergesellschaften. Wer sich da als Bottom zu erkennen gibt bzw. identifiziert, wird womöglich als „weibisch“ diffamiert. Zudem sind die meisten Tops nach meinen persönlichen Erfahrungen sehr erfreut, wenn sie beim Männersex doch mal die passive Rolle beim Sex einnehmen dürfen. Interessant wäre außerdem zu wissen, in welchen Ländern die meisten schwulen und bisexuellen Männer gar keinen Analsex praktizieren. Doch darüber enthält die Auswertung leider keine Informationen.

Die ausführliche Statistik mit vielen Infografiken findest du auf https://blog.grindr.com/blog/grindr-unwrapped-2020.

Wie hat Dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Stimmenzahl: 0

Bisher keine Stimmen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Da dir dieser Beitrag gefallen hat...

Folge mir auf Social Media!

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Dich nicht hilfreich war!

Lass uns diesen Beitrag verbessern!

Sag uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.