Gleitgel auf Reisen mitnehmen: Koffer oder Handgepäck?

Gleitgel auf Reisen mitnehmen: Koffer oder Handgepäck?

(Enthält Werbung für Tom Rocket’s) Ob mit dem Partner oder einem Fremden: Die meisten schwulen Männer planen im Urlaub, aufregenden Sex zu haben. Gleitgel gehört dabei zu den beliebtesten Hilfsmitteln. Es erleichtert den Analverkehr und sorgt für lustvolle Momente statt unangenehmer Schmerzen. Insbesondere bei Flugreisen stellt sich die Frage, wo die Gleitcreme verstaut werden soll. Ich verrate dir, ob Gleitgel auf Reisen ins Handgepäck oder in den Koffer gehört.

Gleitgel auf Reisen im Koffer oder Handgepäck mitnehmen?

Auf Flugreisen fällt Gleitgel unter die Flüssigkeitsregelung. Es darf deswegen nur in einer Größe von 100 ml in einem Klarsichtbeutel im Handgepäck verstaut werden. Zwar bieten einige Hersteller auch Gleitcreme in kleinen Reisegrößen an, doch die meisten Männer kommen mit dieser geringen Menge nicht sehr weit. Für einen typischen Gay-Urlaub auf Gran Canaria empfehle ich beeispielsweise eine Flasche von mindestens 200 ml. Diese Menge an Gleitgel ist jedoch schon zu viel für das Handgepäck. Wenn du das Gleitgel mit in den Urlaub nehmen möchtest, musst du es also im Koffer verstauen. Falls du nur mit Handgepäck reist, musst du das Gleitgel also zu Hause lassen, sofern die Menge mehr als 100 ml umfasst. Gleiches gilt natürlich auch für andere sexy Flüssigkeiten, wie z.B. Massageöl, Anal-Spray, Masturbationscreme oder Verzögerungsspray.


Tom Rockets
(Werbung)

Auch interessant für dich:

Gleitcreme online oder vor Ort kaufen?

Natürlich kannst du Gleitcreme auch direkt vor Ort kaufen. In den meisten Ländern sollte es kein Problem sein, Gleitgel zu erwerben. Sogar in arabischen Ländern findest du Gleitgel und Kondome in gewöhnlichen Supermärkten.

Vielen Männern ist es jedoch immer noch peinlich, Gleitgel im Geschäft zu kaufen. Auch ich bestelle Gleitcreme, Kondome oder Sextoys lieber online. Ein Online-Sexshop, bei den ich sehr häufig Waren bestelle, ist Tom Rocket’s. Unter https://tomrockets.com findest du nicht nur eine große Auswahl an Poppers, sondern auch Sexspielzeug, Potenzmittel und eben Gleitgel.

Der Kauf im Internet bietet für mich viele Vorteile. Der wichtigste Grund: Ich kann online bezahlen, ohne an der Kasse rot zu werden. Außerdem kann ich bequem zuhause per Smartphone oder Laptop auf der Couch oder im Bett durch das Sortiment stöbern. Und falls dein Partner/deine Partnerin oder die Nachbarn nicht erfahren sollen, welch schlüpfrige Pakete der Postbote bei dir abliefert, musst du dir bei diesem Internet-Sexshop keine Sorgen machen: Die Bestellungen werden in einer diskreten Verpackung geliefert.

(Vielen Dank an Tom Rocket’s, die mir eine große Auswahl an Gleitgel, Anal Sprays und Verzögerungsspray zur Verfügung gestellt haben!)

Wie hat Dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Stimmenzahl: 0

Bisher keine Stimmen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Da dir dieser Beitrag gefallen hat...

Folge mir auf Social Media!

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Dich nicht hilfreich war!

Lass uns diesen Beitrag verbessern!

Sag uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.