Zum Inhalt springen

Wo finde ich eine schwule Wandergruppe in meiner Nähe?

Du suchst eine schwule Wandergruppe? Wenn ja, dann bist du hier richtig. Rund um den Globus gibt es Tausende von Wandervereinen, in denen sich Schwule und Lesben treffen, um gemeinsam zu wandern. Ich möchte dir einige Wandergruppen und Wanderclubs für queere Menschen vorstellen.

Schwule Wandergruppen in deine Nähe

Wandern ist eine großartige Möglichkeit für schwule Männer, sich durch gemeinsame Erlebnisse zu verbinden und bleibende Erinnerungen zu schaffen. Wenn du auf der Suche nach einem Ort bist, an dem du mit anderen Gays wandern kannst, solltest du dich einer schwulen Wandergruppe anschließen.

Auch interessant für dich:

1. SchwulWandern Braunschweig

SchwulWandern ist eine offene Gruppe von Männern aus Braunschweig, die sich von April bis November jeden zweiten Samstag im Monat zu Wanderungen trifft. Jeder ist eingeladen, mitzukommen.

Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt auf eigene Gefahr! Festes Schuhwerk wird empfohlen. Für Essen und Getränke muss jeder Teilnehmer selbst sorgen. Die Wanderungen sind in der Regel zwischen 15 – 25 Kilometer lang. Der Schwierigkeitsgrad reicht von leicht bis mittelschwer. Jede Wanderung endet mit einer Einkehr. Vor jeder Tour erhalten die Gruppenmitglieder per E-Mail genaue Informationen über Startzeit, Treffpunkt, Länge und Dauer.

Mehr Infos: http://www.schwulwandern.de/

2. Step By Step – schwul-lesbischer Wanderclub aus Köln

Der Kölner Wanderverein „step by step“ ist bereits im Jahr 1990 aus einer privaten Initiative schwuler Männer hervorgegangen. 2004 wurde der Verein „Step by Step Köln“ gegründet. Damit ist er eine der ältesten Wandergruppen für die LGBTQI-Community.

  • In der Regel treffen sich die Vereinsmitglieder und Gäste am ersten Sonntag im Monat zu Wanderungen mit einer Länge von 18 und 25 Kilometern.
  • Die Wandergruppe der Seniorinnen und Senioren trifft sich jeden dritten Mittwoch im Monat zu Wanderungen von bis zu 15 Kilometern Länge.

Über Pfingsten fahren die Mitglieder in entferntere Regionen und unternehmen dort drei Tageswanderungen zwischen 15 und 28 Kilometern.

Mehr Infos: http://www.step-by-step-koeln.de/

3. Gay Outdoor Club Berlin (GOC)

Der GOC-Berlin (Gay Outdoor Club) ist eine Initiative von schwulen Männern für Freizeitaktivitäten im Freien. Die Mitgleider unternehmen zum Beispiel Wanderungen in Brandenburg wandern oder Fahrradtouren in Berlin. Das Motto lautet:

Weniger Couch, mehr Bewegung ist gut!

Mehr Infos: https://www.goc-berlin.org/

4. Gay Outdoor Club München

Der Gay Outdoor Club (GOC) ist die schwul-lesbische Sektion des Deutschen Alpenvereins (DAV), die 1986 vom britischen Bergsteiger John Heeley in München gegründet wurde. Seitdem hat sich der GOC zu einer der führenden Outdoor-Organisationen in Deutschland entwickelt und bietet eine breite Palette von Aktivitäten an, die von Wander- und Klettertouren bis hin zu Wintersport und kulturellen Veranstaltungen reichen.

Mehr Infos: https://gocmuenchen.de/

Gay wandern

Gay Wandergruppe

5. Gay Outdoor Club Rhein/Main

Der GOC Rhein-Main ist eine schwule Wandergruppe in Frankfurt. Die hessischen Wanderfreunde bieten mindestens zweimal im Monat eine Wanderung an. Jeder, der gerne wandert, kann an der Wanderung teilnehmen. Zu den Teilnehmern gehören Menschen aus Frankfurt am Main und allen umliegenden Gebieten. Aber auch alle anderen aus der ganzen Welt sind eingeladen.

Die Touren haben eine Länge von 15-25 km. Wandergebiete sind die Mittelgebirge Taunus, Odonwald, Rhön und Speessart. Aber auch die Weinberge von Rheinhessen, Pfalz, Rheingau und Unterfranken sind beliebte Ziele dieser Wandergruppe.

Mehr Infos: https://gocrheinmain.jimdo.com/

6. Gay Summit Club Allgäu

Der Gay Summit Club (GSC) Allgäu ist ein Zusammenschluss von schwulen Männern und einigen lesbischen Frauen, die sich in ihrer Freizeit zu verschiedenen gesellschaftlichen Veranstaltungen treffen. Der Club wurde bereits im Jahr 1992 gegründet. Jeder ist herzlich willkommen, mitzumachen!

http://www.gsc-allgaeu.de/

7. Rheinschnecken Bonn

Die Rheinschnecken sind eine schwule Wandergruppe aus Bonn. Die Mitglieder treffen sich an jedem dritten Sonntag im Monat zum Wandern. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Es kann jeder kommen, der Lust hat!

Mehr Infos: http://www.rheinschnecken.de/

8. Les Lacets Roses

Les Lacets Roses (Abkürzung LaRo) ist eine LGBTIQ Wandergruppe aus der Schweiz. Der Gay Wanderclub wurde 1991 von Heinz Rubin gegründeet. Er wollte ein Umfeld schaffen, in dem sich schwule Männer treffen konnten, ohne Angst haben zu müssen, geoutet zu werden. Man traf sich auf Bahnhöfen, weil es damals noch keine Computer und Smartphones zum Verabreden gab. Der Name der Gruppe kam daher, dass die Mitglieder rosa Schnürsenkel trugen.

Mehr Infos: https://lacets-roses.ch/

Wanderclubs für Gays

Du liebst es, Zeit in der Natur zu verbringen. Du liebst auch Männer und Männer, die andere Männer lieben. Deutschlandweit gibt es viele organisierte schwule Wandergruppen oder Clubs, in denen du mit Gleichgesinnten wandern kannst.

Das Beste daran, einer schwulen Wandergruppe oder einem schwulen Wanderverein beizutreten, ist, dass du dort neue Leute mit den gleichen Interessen kennen lernen kannst. Wenn du keine oder nur wenig Wandererfahrung hast, kann der Beitritt zu einer schwulen Wandergruppe oder einem Verein eine gute Möglichkeit sein, mehr über das Wandern zu erfahren und neue Leute kennen zu lernen.

Schwul wandern: Gran Canaria ist dafür die perfekte Insel!

Wanderclub für schwule Männer

Schwule Wandertreffen

Du kannst andere schwule Wanderer auch auf Wandertreffen kennenlernen. Wandertreffen sind eine gute Möglichkeit, andere homosexuelle Wanderer zu finden. Diese Treffen werden in der Regel von Wandervereinen oder Outdoor-Organisationen organisiert. Viele Gay Wandertreffen stehen auch Nichtmitgliedern offen. Sie finden normalerweise im Frühling, Sommer oder Herbst statt.

Wenn Sie also an einem schwulen Wandertreffen teilnehmen möchten, solltest du am besten auf den Websites der Gay Wandervereine oder -gruppen in deiner Nähe nachsehen, ob sie derartige Meetings organisieren.

Kennst du noch weitere Wanderclubs für Gays? Bist du vielleicht sogar selbst Mitglied einer schwulen Wandergruppe, die in dieser Liste noch fehlt? Dann hinterlasse doch gerne einen Kommentar mit Gruppenname und ggf. Link zu eurer Internetseite in den Kommentaren unter diesem Artikel. Ich führe eure Wandergruppe dann gerne auf dieser Seite hinzu.

Schwule Wandergruppen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert