Schwules Sommercamp: Rainbow Camping Weekend 2021

Das für Juni geplante schwule Sommercamp auf dem FKK-Campingplatz am Rätzsee in Mecklenburg-Vorpommern startet in diesem Jahr in die vierte Runde: Aufgrund der Coronapandemie findet es nun im September 2021 statt. Unter dem Motto „von der Community für die Community“ verbindet das Rainbow Camping Weekend die Leidenschaft für Camping und gemeinsame Erlebnisse in der Natur. Beim letzten Mal haben etwa 80 Camper und Camperinnen aus ganz Deutschland an der Veranstaltung teilgenommen. In diesem Jahr rechnen die Veranstalter sogar mit noch mehr Teilnehmenden. Dabei ist es übrigens ganz egal, ob Du schwul, lesbisch, heterosexuell oder transsexuell bist – wichtig ist, dass Du gerne campst!

Auch interessant für Dich:

Schwules Sommercamp am Räetzesee: Rainbow Camping Weekend 2021

Organisiert wird das LGBTIQ-Sommercamp am Rätzsee von Fabian und Martin. Die beiden Männer haben den FKK-Campingplatz im Jahr 2017 übernommen. Die Gäste können sich auf dem ganzen Platz ohne Kleidung bewegen und nackt im See baden. Die Location am Rätzsee befindet sich in idyllischer Lage an der Mecklenburgischen Seenplatte. Der Platz ist von Hamburg und Berlin aus in knapp zwei Stunden zu erreichen. Es stehen Stellplätze für Zelte, Wohnmobile und Wohnwagen zur Verfügung. Ausderdem stehen den Gästen vier vollausgestattete Wohnwagen sowie eine Ferienwohnung zur Miete zur Verfügung. Rings um den Platz kannst Du herrliche Wanderungen oder Paddeltouren unternehmen oder Dich hüllenlos im Stand-Up-Paddling versuchen. Für Wanderfreunde und Nudisten gibt es im Sommer sogar die Möglichkeit, die Gegend auf geführten Nacktwanderungen zu erkunden!

Aktuelle Informationen findest Du auf: https://www.raetzsee.de/2021/05/12/rainbow-camping-weekend-2021-vom-4-bis-6-juni/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.