Gay Reiseveranstalter & schwule Reisebüros

Die besten Gay-Reiseveranstalter & schwule Reisebüros

Hier findest du Gay-Reiseveranstalter und Reisebüros, die Reisen für schwule Männer anbieten. Das heißt, dass du keinen Urlaub von der Stange buchst, sondern eine individuelle Reiseplanung und ausführliche Beratung erhältst, die genau auf die Bedürfnisse von homosexuellen Männer abgestimmt sind. In der Regel sind die Inhaber dieser Reiseveranstalter selbst schwul und wissen daher genau, was Gays im Urlaub wünschen.

Gay-Reiseveranstalter: Schwulen Urlaub bei Experten buchen

Vielen schwulen Männern ist es peinlich, in einem herkömmlichen Reisebüro einen Urlaub mit ihrem Partner zu buchen. Spätestens wenn es um die Frage “Doppelbett oder getrennte Betten?” geht, brauchst du bei einem Gay-Reiseveranstalter kein Blatt vor den Mund zu nehmen. Und da die Inhaber der meisten Gay-Reisebüros selbst schwul sind, können sie dir auch sehr spezielle Fragen beantworten. Sie kennen die Gay-Szene in den bei schwulen Männern beliebten Urlaubsorten ganz genau und können dir die besten Gay Clubs, Schwulensaunen und FKK-Strände empfehlen. Doch dies ist längst nicht der einzige Vorteil, den die Buchung einer Reise bei einem Gay-Reiseveranstalter oder Reisebüro bietet.


Dildoking

(Werbung)

Viele schwule Veranstalter bieten auch spezielle Gruppenreisen für homosexuelle Männer an. Meistens handelt es sich dabei um Aktivreisen. Das bedeutet, dass du in einer Gruppe mit anderen Gays z.B. eine mehrtägige Wanderreise, Fahrradreise oder einen Skiurlaub unternimmst. Manche Gayreisen haben auch einen erotischen Hintergrund. So kannst du z.B. bei manchen Gay-Reiseveranstaltern auch einen Wochenendurlaub mit Massagen oder Tantrakursen buchen. Ganz egal, für welche Art von Gayurlaub du dich entscheidest: Bei der großen Auswahl an Spezial-Veranstaltern ist für jeden Geschmack ein passendes Angebot dabei.

Schwule Gruppenreisen sind natürlich ideal, um andere Männer kennenzulernen. Gayreisen in der Gruppe erfreuen sich daher bei schwulen Singles einer großen Beliebtheit. Doch auch homosexuelle sind im Gay-Urlaub natürlich gern gesehene Gäste.

Sei es abends im Hotel, im Zelt oder im Hafen auf einer Segelyacht: Wenn eine Gruppe von schwulen Männern gemeinsam auf Reisen geht, kommt es natürlich häufig auch zum Sex. Dieser steht jedoch auf einer Gayreise in der Regel nicht im Mittelpunkt. Stattdessen erfreuen sich die Teilnehmer einer schwulen Reise über gemeinsame Aktivitäten in frischer Luft und freier Natur, gute Gespräche und die Gemeinschaft mit gleichgesinnten Kerlen.

Welche Gay-Reiseveranstalter und schwule Reisebüros gibt es?

Gerne empfehle ich dir einige gute Gay-Reiseveranstalter und schwule Reisebüros, bei denen du deinen nächsten Urlaub buchen kannst. Zwar bieten die meisten großen Reiseveranstalter mittlerweile auch Pauschalreisen für homosexuelle Männer an. Dabei handelt es sich zumeist jedoch eher um einen Marketing-Trick, um etwas für das Image des Unternehmens zu tun. Wenn du die schwule Community unterstützen und einen richtigen Gayurlaub erleben möchtest, solltest du deine Reise bei einem dieser Veranstalter oder Reisebüros buchen.

Schwule Reiseveranstalter & Gay-Reisebüros:

  • Männer natürlich (Aktivreisen für Gays)
  • kerle.reisen (Gruppenreisen für Gays)
  • maenner-unterwegs.de (Traumurlaub für schwule Männer)
  • Pink Tours (Reisebüro für schwule & lesbische Reisen)
  • Gaytrotter (schwule Kreuzfahrten)
  • Teddy Travel (Gay-Reisebüro in Köln)
  • overtherainbow.de (Gay-Reisebüro in Berlin)

Bei den hier genannten Tourismusunternehmen kennt man deine Wünsche und Bedürfnisse schon genau. Wenn du hier deinen Traumurlaub buchst, kannst du sicher sein, dass du in einem schwulenfreundlichen Hotel übernachten und/oder mit gleichgesinnten Gays unterwegs sein wirst.

Hast du schon Erfahrungen mit schwulen Reiseveranstalter gesammelt? Welches Gay-Reisebüro kannst du weiterempfehlen? Ich freue mich über deine Tipps für einen gelungenen Männerurlaub in den Kommentaren unter diesem Artikel! :-)

 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.