Zoo Men’s Gay Bar & Sex Club auf Gran Canaria

(Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten + 30 Sekunden für einen netten Kommentar unter diesem Artikel)

Die ZOO Men’s Bar ist ein Cruising Club auf Gran Canaria. Der Gay-Sex-Club befindet sich im Herzen von Playa del Ingles, nur wenige Gehminuten vom Yumbo Centrum entfernt.

ZOO Mens Bar – Schwuler Sex-Club auf Gran Canaria

Die ZOO Men’s Bar erstreckt sich über zwei Etagen. Der Cruising Club, bietet alles, was die Herzen schwuler Männer höher schlagen (und ihre Peniss aufrecht stehen) lässt:

  • Cruising-Bereiche
  • Darkrooms
  • Private Kabinen
  • Glory Holes
  • Sklavenkäfige
  • Slings
  • Duschen
  • Raucherbereiche

Wie in den meisten Gay Sex Clubs gibt es auch im ZOO auf Gran Canaria verschiedene Themenabende:

  • Montag: Naked Mask Included
  • Dienstag: Fetish Underwear
  • Mittwoch: Only naked
  • Donnerstag: Fetish Underwear
  • Freitag: Fetish Underwear
  • Samstag: Only naked
  • Sonntag: Only naked

Viele schwule Urlauber besuchen im Gran Canaria-Urlaub zum ersten Mal eine Sexbar (schließlich gibt es in Playa del Ingles gleich mehrere davon). Auf meinen ersten Reisen auf die Kanareninsel habe ich mich nicht ins ZOO’s getraut. Daher möchte ich Dir ein paar Tipps zum richtigen Verhalten geben:

ZOO Cruising Bar: Verhalten & Publikum

ZOO Men’s Bar ist ein schwule Sex Club: Hier geht es wirklich nur um das Eine! Damit ist kein Kuschelsex gemeint, sondern die härtere Gangart. Ganz gleich, ob Du ficken, blasen oder dich anpissen lassen willst – im ZOO in Playa del Ingles ist alles möglich.

Der Laden füllt sich für spanische Verhältniss schon recht früh (wahrscheinlich alles Touristen). Am Wochenende ist es nicht unbedingt voller, als am Werktagen, aber es tummeln sich dann mehr Einheimische unter den Gästen. Das Alter liegt etwa zwischen jung bis mittelalt. Teils überwiegen willige Passive. Wenn Du eher auf ältere Kerle stehst, bist Du direkt neben im REDs Club an der richtigen Adresse.

Wenn Du vor dem Club stehst, hörst Du wahrscheinlich von drinnen schon die Bässe der Technomusik wummern. Hinter der Tür erklingt lautes Gelächter. Doch keine Angst: Du solltest einfach selbstbewusst die Tür öffnen und das Personal freundlich grüßen. Die Mitarbeiter sind meist passenden zum aktuellen Dresscode gekleidet (also vermutlich tragen Sie nur Jocks) und ziemlich gut gebaut. Aber lass Dich davon nicht einschüchtern.

Nachdem Du den Laden betreten hast, zahlst Du das Eintrittsgeld und bekommst eine Tüte ausgehändigt. In diese packst Du Deine Kleidung und Wertgegenstände und gibst Sie am Eingang ab (Tipp: Ich gehe immer ohne Smartphone und Portemonnaie in einen Cruising Club. Außer ein wenig Bargeld in der Hosentasche (wirklich nur das Nötigste!) habe ich keine Wertgegenstände, die gestohlen werde könnten, bei mir). Anschließend bekommst Du ein Armband mit einer Nummer. Darüber bucht man auch seine Getränke.

Wenn Du nichts weißt, was Du bei deinem Besuch im ZOO anziehen sollst, orientiere Dich auf jeden Fall am jeweiligen Motto des Abends. Fetische und sexy Unterwäsche sind wie in jedem Gay Club natürlich gern gesehen. Und wenn Du nichts Passendes zum Anziehen hast, gehst Du einfach nackt.

Adresse und Preise

ZOO Men’s Bar
Av. de Tirajana, 17
35100 San Bartolomé de Tirajana
Playa del Ingles

Eintritt: 10 Euro inklusive Getränk und Nutzung der Garderobe.