REDS Club Gran Canaria: Schwule Sex- & Fetisch Bar

(Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten + 30 Sekunden für einen netten Kommentar unter diesem Artikel)

REDS Club ist ein Gay Cruise und Fetish Club in Playa del Ingles auf Gran Canaria. Der schwule Sex-Club befindet sich in der Nähe des Yumbo Centers, genauer gesagt im Hotel Barbados II in der Av. de Tirajana. Der Eingang zum REDS CLUB befindet sich in einem Durchgang an der Seite des Gebäudes.

REDs Club Gran Canaria: Ausstattung

Der REDS Club auf Gran Canaria bietet alles, was schwule Männer von einem Sex- und Cruising Club erwarten. Verteilt auf zwei Etagen erwarten die Gäste Darkrooms, Kabinen, Sling, Glory Holes, eine Piss Area sowie ein Raucherbereich. Im oberen Bereich gibt es eine Bar und Sitzgelegenheiten, im unteren Stockwerk befindet sich die Cruising Area. Wie in jedem Gay Sex Club geht es auch hier etwas heftiger und schmutziger zur Sache. Wenn Du diese Liebe Deines Lebens oder Blümchensex suchst, bist Du in diesem Club auf Gran Canaria an der falschen Adresse. Im REDS geht es um harten Sex, es wird gefickt und geblasen. Sperma und Pisse fließen hier in Strömen. Du solltest in puncto schwulem Sex also nicht zimperlich sein, wenn Du den Cruising Club in Playa del Ingles besuchen möchtest.

Da es sich um einen Fetisch-Club handelt, solltest Du vor dem Besuch selbstverständlich auch die passende Kleidung auswählen. Mit diesen Fetisch-Outfits bist Du in der Regel richtig angezogen: Underwear, Rubber, leather, Lycra, Boots, Skin, Jocks, Sports, Wrestling, Harness, Mask.

REDs Bar: Dresscode, Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Die REDs Bar ist jede Nacht von 21 Uhr bis 4 Uhr morgens geöffnet. An jedem Wochentag gibt es jedoch unterschiedliche Dresscodes und Motto-Partys:

  • Montag: Uncensored (Underwear, Fetisch, naked)
  • Dienstag: Underwear, Fetisch, naked
  • Mittwoch: Sex in the Dark (Underwear, Fetisch, naked)
  • Donnerstag: naked
  • Freitag: naked
  • Samstag: Underwear, Fetisch, naked
  • Sonntag: Underwear, Fetisch, naked

Um Eintritt in den REDs Club zu erhalten, solltest Du also entweder sexy Unterwäsche oder ein Fetisch-Outfit tragen. Wenn Du keine passende Kleidung dabei hast, kannst Du aber auch einfach nackt in den Club gehen.

Erfahrungsbericht: Lohnt sich der Eintritt?

Das Reds ist zwar kleiner als der benachbarte ZOO Club, dafür gilt das Personal als freundlicher. Die Atmosphäre ist entspannter als nebenan. Auch ältere Männer haben im REDS Club gute Chancen auf geilen Sex. Sehr gut finde ich außerdem, dass Spender mit Gleitgel vorhanden sind.

Es handelt sich um eine meiner Lieblingsbars in Playa del Ingles. Jedes Mal, wenn ich meinen Urlaub auf Gran Canaria verbringe, schaue ich mindestens einmal im REDs vorbei. Ob es eine geile Nacht wird, hängt natürlich vor allem vom Publikum ab. Da ich auf ältere Männer stehe, komme ich im REDs eigentlich immer auf meine Kosten. Es sind aber durchaus auch jüngere Typen anwesends. Mir gefällt es sogar auch besser, wenn ein Sex Club nicht allzu voll ist. Dann ist das Treiben oft hemmungsloser, als wenn der Laden gut gefüllt ist. Ich habe im REDs Club in Playa del Ingles viele geile Erfahrungen gemacht!

Eintritt:

10 Euro (ein Getränk inklusive)

Adresse:

REDS Club
Barbados II, Av. de Tirajana, 17
35100 Gran Canaria

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.