Pink Lake 2021: LGBTQ-Festival am Wörthersee Termin

Das Pink Lake Festival 2021 findet nach coronabedingter Pause wieder in Pörtschach am Wörthersee in Österreich statt. Der neue Termin steht bereits fest: Gefeiert wird in diesem Jahr vom 26. bis 29. August 2021. Das Motto lautet „It’s time to SEE you again!“.

Pink Lake LGBTQ-Festival 2021 am Wörthersee Termin

Das Pink Lake LGBTQ Festival ist DAS internationale Come Together der Gay-Community am Wörthersee. Live-Acts, DJs und Dragqueens begeistern die schwulen, lesbischen und transsexuellen Party People (und sicherlich auch einige Heteros) seit über zehn Jahren jedes Mal auf’s Neue.

Das LGBTQ-Festival startet in diesem Jahr am Donnerstag, den 26. August im Schloss Leonstain im Herzen von Po?rtschach. Um 18 Uhr beginnt im Schlossgarten die „Almdudler Pink Almrausch Wiesn“. Der Eintritt zu dieser Verabstaltung ist kostenlos! Viele Besucher und Besucherinnen kleiden sind in Dirndl oder Lederhose. Für passende Stimmung sorgen Blasmusik, der offizielle Bieranstich sowie zünftige Speisen vom Grill.

Auch interessant für Dich:

Donnerstag: Almdudler Pink Almrausch Wiesn

Ab 21 Uhr geht es dann im Schloss-Innenhof weniger traditionell weitern. Die sexy Lederhosen-Boys der „Mountain Crew“ heizen die Party mit ihren Stimmungsknallern die „Almdudler Pink Almrausch Wiesn“ an. Anschließend sorgen DJs bis in die frühen Morgenstunden für heiße Stimmung in den alten Schlossmauern.

Freitag: Pink Lake Clubnight

Am Freitagabend geht es der Partymarathon weiter: Um 21 Uhr startet die „Pink Lake Clubnight“ in der Fabrik, einem ehemaligen Werksgeba?ude im coolen Industrial-Design. Die Besucher gelangen mit einem kostenlosen Shuttle-Bus zur knapp 4 km entfernten Party-Location. Die Busse pendeln ab 20.30 Uhr die ganze Nacht.

Samstag: LGBT-Party auf dem Wörthersee

Der Höhepunkt des Pink Lake Festivals ist für die meisten Besucher die „Boat-Cruise-Party“. Am Samstag um 19 Uhr werden an der Anlegestelle Pörtschach-Werzer gleich drei Schiffe der Wörthersee-Schifffahrt in See stechen und sich in pulsierende Dancefloors auf dem Wasser verwandeln.

Chillen im Pink Lake Beach-Club

Ein weiteres Highlight des LGBT-Festivals am Wörthersee ist „Pink Lake Beach-Club“: Die Party findet von Donnerstag bis zum Sonntag täglich auf der Blumeninsel vor Po?rtschach statt. Die Insel wird während zur „Pink Island“ umbenannt. Auf der Liegewiese am See kannst Du zu den chilligen Sounds der DJs wunderbar relaxen. Abgerundet wird das Event durch ein abwechslungsreiches Wassersport-Angebot, bei dem die Teilnehmer ihre durchtrainierten Körper präsentieren können.

Bitte Corona-Regeln beachten

Natürlich müssen auf dem Pink Lake Festival am Wörthersee die aktuellen Corona-Regeln beachten werden: Alle Gäste (und auch die Mitarbeiter) müssen entweder negativ getestet, von Covid-19 genesen oder vollständig geimpft sein. Der Nachweis ist vorzuweisen und stets bereitzuhalten. Außerdem steht in Pörtschach ein Corona-Testzentrum zur Verfügung.

Tickets für das LGBTIQ-Festival können über die Homepage gebucht werden: https://www.woerthersee.com/pinklake

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.